Nach oben

    Highlights

Anzeige
Veranstaltungsservice Bamberg

Ziemlich genau ein Jahr ist es her, als sich im alten Pfarrsaal in Zapfendorf die jugendlichen unbegleiteten Flüchtlinge vorstellten, die gerade erst in die ehemalige Gastwirtschaft Hofmann eingezogen waren. Nun stand das zweite große Begegnungsfest auf dem Programm, diesmal im Saal der evangelischen Kirche. Und das Interesse der Zapfendorfer war recht groß.

Unterschiedlicher hätte der Saisonstart für die zwei hochklassige spielenden Basketball-Mannschaften aus Baunach und Breitengüßbach nicht ausfallen können. Während die Baunacher in den ersten beiden Vierteln nahezu untergingen und erst spät ihrem Gegner Paroli bieten konnten, gewannen die Breitengüßbacher nach rund fünf Monaten Spielpause ihren Auftakt.

MIT VIDEO!

Das Wetter hätte nicht besser sein können – bei strahlendem Sonnenschein ging der Kuckuckslauf der Running-Abteilung des SC Kemmern in die bereits achte Runde. Für jede Altersklasse war in den verschiedenen Läufen etwas dabei – vom 400-Meter Bambini-Lauf bis hin zum 10-Kilometer Hauptlauf. Wie in den vergangenen Jahren versammelten sich auch heuer wieder zahlreiche Zuschauer am Streckenrand und feuerten die Läufer lauthals an.

Für die Spieler des TSV Tröster Breitengüßbach beginnt eine neue Saison in der Regionalliga – mit einigen neuen Spielern im Kader. Auch das Team der Baunach Young Pikes ist gerüstet für eine weitere Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA. Mit vielen bekannten Gesichtern, jungen Talenten und – wie seit kurzem erst bekannt – mit einer neuen Verpflichtung von Brose Bamberg, soll die kommende ProA Saison besser laufen als die vergangene.

Wie jede Woche präsentieren wir wieder unsere Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).
Diesmal unteren anderem mit dabei:
Kirchweih in Unteroberndorf, der Kemmerner Kuckuckslauf und „Action 112 – die Feuerwehr zum Anfassen!“ für Kinder und Jugendliche in Baunach.

Am Samstag, den 24. September, herrscht ab 14 Uhr in Kemmern der jährliche Ausnahmezustand. Bereits zum Achten Mal startet hier der Kemmerer Kuckuckslauf der Running-Abteilung des SC Kemmern. Gleichzeitig ist es der fünfte Lauf zum Raiffeisencup und der neunte Lauf zum Bayern Lauf-Cup des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes.

Die Herren 50 des TC Baunachs haben es allen bewiesen. Nachdem im Jahre 2015 die Herren 55 Meister in der Bezirksliga wurden, wollten die in der Bezirksklasse 1 spielenden Herren 50 auch die Bezirksliga erreichen. Als Tabellenerster von insgesamt sechs Mannschaften in der Bezirksklasse 1 gewannen sie in dieser Saison die Meisterschaft mit 8:2 Sätzen und 70:35 Spielen und schafften somit den Sprung nach oben in die Bezirksliga der Herren 50.

Breitengüßbach ist die vom Bahnausbau am stärksten betroffene Gemeinde – und sie muss sich zusätzlich noch mit einer hohen Verkehrsbelastung im Kernort sowie der Autobahn herumschlagen. Viele Möglichkeiten zur Verbesserung zeigt hier das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) auf. Den aktuellen Stand erfuhren interessierte Bürger bei einer Infosprechstunde.

Wer ein Fan von Blasmusik, Bier und guter zünftiger Brotzeit ist, der war im Baunacher Bürgerhaus genau richtig. Unter dem Motto „500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern – Bier, Brotzeit & Blasmusik“ luden die Sendelbachtaler Musikanten aus Priegendorf zusammen mit Reinhold Schweda, dem allseits bekannten Baunacher Nachtwächter, zu einem Konzert ein.

MIT VIDEO!

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu. Wir von Nachrichten am Ort haben uns auf die Suche nach einer perfekten Freizeitaktivität für den Herbst gemacht – und sind beim Geocaching gelandet. Was aber ist Geocaching überhaupt? Und was braucht man dazu? Das haben wir für Sie herausgefunden und waren auch selbst aktiv. Denn ab sofort gibt es den offiziellen Nachrichten-am-Ort-Cache zu finden. Wie das geht, verraten wir im Artikel mit Video.