Nach oben

Johannes Michel

Diplom-Germanist Johannes Michel gründete Nachrichten am Ort im Oktober 2011. Er betreut dabei die Seite sowohl redaktionell als auch technisch. Neben seiner Tätigkeit im lokalen Bereich ist er besonders im Technik-Journalismus zu Hause und schreibt Kaufberatungen und Tests zu Handys, Smartphones und Tablet-Computern. Außerdem ist er für die Pfarrbriefe der katholischen Kirchengemeinden in Zapfendorf und Stegaurach verantwortlich. Johannes Michel ist verheiratet und wohnt in Zapfendorf.

24. Februar 2017

Zu den Aufgaben einer Kommune gehört es, ausreichend Kindergarten- und Krippenplätze bereitzustellen. Nachdem die Geburtenzahlen wieder...
Weiterlesen »

19. Februar 2017

Vor den meisten Faschingswagen leistet ein Traktor treue Dienste. Beim Baunacher Umzug waren in diesem Jahr besonders viele historische...
Weiterlesen »

10. Februar 2017

Den „Lesern der Zukunft“, wie er sie selbst bezeichnete, stattete der Autor Nevfel Cumart in Zapfendorf einen Besuch ab. Bei einer Lesung...
Weiterlesen »

9. Februar 2017

Baunach wird sich an einem Pilotprojekt für ein Inklusionsbüro beteiligen, das sich an Menschen mit Behinderung richtet und über Leistungen...
Weiterlesen »

8. Februar 2017

Die Geschichte von Kemmern ist eng mit dem Main verbunden, der den Einwohnern über Jahrhunderte Nahrung gab, aber auch große Gefahren...
Weiterlesen »

7. Februar 2017

Erst vor wenigen Tagen ist Wigald Boning 50 Jahre alt geworden. Mit Auszeichnungen wurde er schon überschüttet – bis hin zum Grimme-Preis....
Weiterlesen »

5. Februar 2017

Nach einem Jahr Pause gab es in diesem Jahr wieder eine Elferratssitzung in Breitengüßbach. Rund fünf Stunden lang ließen sich die Besucher...
Weiterlesen »

3. Februar 2017

Die Schulturnhalle in Kemmern wird mit höhenverstellbaren Basketballkörben ausgestattet – was vor allem dem Vereinssport zugutekommen...
Weiterlesen »

3. Februar 2017

Die ICE-Baustelle zwischen Breitengüßbach und Zapfendorf macht weiter große Fortschritte, aktuell werden die Schienen für die Schnellfahrgleise...
Weiterlesen »

2. Februar 2017

Themen gab es viele. Bei der Bürgerversammlung erwarteten die zahlreich erschienenen Bürger aus Zapfendorf und Umland Informationen zum...
Weiterlesen »