Nach oben

Johannes Michel

Diplom-Germanist Johannes Michel gründete Nachrichten am Ort im Oktober 2011. Er betreut dabei die Seite sowohl redaktionell als auch technisch. Neben seiner Tätigkeit im lokalen Bereich ist er besonders im Technik-Journalismus zu Hause und schreibt Kaufberatungen und Tests zu Handys, Smartphones und Tablet-Computern. Außerdem ist er für die Pfarrbriefe der katholischen Kirchengemeinden in Zapfendorf und Stegaurach verantwortlich. Johannes Michel ist verheiratet und wohnt in Zapfendorf.

5. März 2012

Nach der Mitteilung des Landratsamtes Bamberg muss die Bundesstraße aufgrund von Bauarbeiten und einer erforderlichen Kranaufstellung halbseitig...
Weiterlesen »

5. März 2012

438 Mitglieder zählt der Baunacher Anglerverein aktuell und gehört damit zu den größten Vereinen der fränkischen Drei-Flüsse-Stadt....
Weiterlesen »

5. März 2012

Am späten Sonntagnachmittag sahen die etwa 250 Zuschauer in der Abtenberghalle Rattelsdorf ein enges, von Kampf und Krampf geführtes,...
Weiterlesen »

5. März 2012

Kontakt zu Johann Wolfgang von Goethe? Auslandserfahrung in der Ukraine? Johann Baptist Schad, ehemaliger Benediktinermönch aus Kloster...
Weiterlesen »

2. März 2012

Nach drei schmerzlichen Niederlagen in Folge gilt es für die Basketballer der Independents Rattelsdorf, im Heimspiel am Sonntag gegen...
Weiterlesen »

1. März 2012

Eine einzigartige Möglichkeit zur Mitbestimmung erhalten die Zapfendorfer Bürger am Samstag, 3. März 2012: Im Rahmen des Städtebaulichen...
Weiterlesen »

29. Februar 2012

Schon vor der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Zapfendorf war klar: Dieses Mal wird es nicht einfach. Hintergrund:...
Weiterlesen »

29. Februar 2012

Einen kulturellen Bildervortrag über Rattelsdorfer Brauereien und Gastwirtschaften nach dem Zweiten Weltkrieg hält der Ersteller der Rattelsdorfer...
Weiterlesen »

28. Februar 2012

„Es war das bisher erfolgreichste Jahr in der Tourismusentwicklung für den Landkreis Bamberg“, so Landrat Dr. Günther Denzler, der...
Weiterlesen »

28. Februar 2012

Das Tauwetter in den letzten Tagen nutzten die beiden Freiweilligen Feuerwehren aus Kemmern und Hallstadt, um auf dem Baggersee bei Kemmern...
Weiterlesen »