Starker Mitgliederanstieg beim VdK-OV Priegendorf

Veröffentlicht am 26. März 2013 von Johannes Michel
Logopädie Scheßlitz



Erfreut zeigte sich der erste Vorsitzende Peter Großkopf über den starken Anstieg der Mitgliederzahlen im Ortsverband Priegendorf des VdK. Zehn Eintritte in einem Jahr konnten in Priegendorf schon lange nicht mehr erreicht werden und schon jetzt liegen zwei neue Eintrittsformulare für 2013 vor.

Des Weiteren informierte er die Versammlung von den Aktivitäten im Jahr 2012, wie zum Beispiel den zwei Altennachmittagen im Gemeinschaftshaus Dorgendorf, der jährlichen Fahrt zu den Luisenburgfestspielen, der „Helft Wunden heilen- Sammlung“ im Herbst, und den zahlreichen Geburtstagsbesuchen bei Mitgliedern über 65 Jahre.

Bevor Jürgen Simmerlein sein Referat über die Leistungen des VdK vortrug, berichteten der Kassier und Vertreter jüngerer Mitglieder, Matthias Langhojer, über die Zahlen des Ortsverbandes und die Aktivitäten der jüngeren Mitglieder im Landkreis.

Abschließend wurden für zehn Jahre Mitgliedschaft Stefanie Kraus, Reinhilde Stussak, Heinrich Greul, Günter Häfner und Jürgen Hofmann geehrt. 25 Jahre beim VdK ist Johann Müller, der entsprechend geehrt wurde. Matthias Langhojer wurde für zehn Jahre Mitarbeit im VdK geehrt. Seit 2003 setzte er sich als Beisitzer, Kassier und Vertreter jüngerer Mitglieder ein.

VdK Priegendorf JHV 2013 (2)
Im Bild: v. l. n. r. stellv. Kreisvorsitzender VdK- Kreisverband Bamberg Jürgen Simmerlein, 1. Vors. VdK-OV Priegendorf Peter Großkopf und Kassier des VdK-OV Priegendorf Matthias Langhojer, der für 10 Jahre Mitarbeit im VdK geehrt wird.

VdK Priegendorf JHV 2013 (1)
Ein Blick in die Versammlung…

Peter Großkopf

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.