Orchesterleiter sucht Bondgirl

Veröffentlicht am 11. Mai 2015 von Johannes Michel
Logopädie Scheßlitz



„Wer will sein Bondgirl sein?“ Beim Konzert des Gesangvereins Baunach unter dem Motto „We will rock you“ gab es nicht nur Rockhymnen zu hören, sondern einen Rundumschlag in Sachen Rock und Pop. Mit dabei: Natürlich Queen, aber auch Falco, Westernhagen und sogar Helene Fischer. Dem Publikum hat’s gefallen …

Ja, es ist schon ein Experiment, mit einem Gesangverein etwas mal ganz anders zu machen. Vor allem, weil der Gesangverein in Baunach nicht nur singt, sondern auch spielt – denn er verfügt über ein Orchester. Das kann sonst kaum einer bieten. Es gilt, nicht mehr nur das typische Publikum anzusprechen, das schon immer zu Konzerten des örtlichen Gesangvereins kam, sondern auch jüngere Leute für die Musik zu begeistern – zunächst als Zuhörer, und vielleicht einmal als Mitwirkende. Wolfgang Bottler, der das Orchester leitet, bezeichnete das Konzert daher als Experiment – in der Hoffnung, das Stammpublikum nicht zu verschrecken.

Das Gegenteil traf ein: Rund 250 Besucher bevölkerten den Saal des Bürgerhauses, als das Konzert am Abend des 9. Mai 2015 mit „We will rock you!“ eröffnet wurde. Und danach begab sich Wolfgang Bottler mit dem „James Bond Theme“ auf die Suche nach seinem Bondgirl, verriet zumindest ein Zettel auf seinem Rücken – ganz in alter Paukermanier à la „Hier ist hinten“.

Gesangverein Baunach We will rock you 2015 (1)
Wolfgang Bottler vor dem Orchester des Gesangvereins.

Gesangverein Baunach We will rock you 2015 (3)
Der Chor des Gesangvereins in Aktion.

Anzeige
Veranstaltungsservice Bamberg

Tolles Cello-Duo

Ob „Tears in Heaven“, „Atemlos“ (Helene Fischer), „Es geht mir gut” (Westernhagen) oder ein ABBA-Medley – das Publikum quittierte die Auftritte von Chor (Leitung: Rita Wiesheier) und Orchester mit tosendem Applaus. Beeindruckend war auch der Auftritt von Keiko von Stackelberg und Anton Bottler am Cello, mit den beiden Stücken „With or without you“ und „Every Teardrop is a Waterfall“. Einen kurzen Ausschnitt dazu können Sie sich in unserem Video am Ende des Artikels anschauen.

Zwischendurch meinte Wolfgang Bottler, Bondgirl-Beauftragter, ernsthafte Interessentinnen könnten gerne einen Zettel ins Körbchen im Eingangsbereich werfen. Wie viele Interessentinnen es dann gab und ob Bottler sein Bondgirl gefunden hat, ist nicht überliefert. Aber selbst wenn nicht: Wir wissen ja: Bondgirls droht zumeist kein gutes Ende. Das Konzert hingegen hatte ein solches – mit einem Medley „The Best of Queen“.

Gesangverein Baunach We will rock you 2015 (4)
Keiko von Stackelberg und Anton Bottler am Cello.

Gesangverein Baunach We will rock you 2015 (5)
Das Konzert im Bürgerhaus war wieder einmal sehr gut besucht.

 

Einen kurzen Ausschnitt aus dem Cellostück „Every Teardrop is a Waterfall“ und vom Song „Es geht mir gut“zeigt unser Video (Tipp: Wollen Sie das Video in HD-Qualität sehen? Dann klicken Sie im unteren Bereich des Videos einfach auf das Einstellungsrädchen und wählen dann 720p HD aus…).

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.