2. Basketball-Bundesliga: In diesem Jahr auch mit vielen Livestreams

Veröffentlicht am 19. September 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Am kommenden Freitag, 22.09.17, startet die Saison 17/18 in der 2. Basketball-Bundesliga. Im Auftaktspiel treffen RASTA Vechta und die RÖMERSTROM Gladiators Trier aufeinander. Freuen können sich alle Fans und Basketballinteressierte in der ProA und ProB auf 504 Spiele in der Hauptrunde. Im Vergleich zum Vorjahr konnte die 2. Basketball-Bundesliga eine Zuschauersteigerung verzeichnen. Über 10.000 weitere Zuschauer besuchten die Hallen der 40 Bundesligisten. Die Liga ist zuversichtlich, dass sich dies in 17/18 noch steigern lässt.

Für stärkeres Zuschauerinteresse soll auch die Kooperation der 2. Basketball-Bundesliga mit dem neuen Livestreampartner airtango sorgen. In Zusammenarbeit mit den Clubs und vereinheitlichter Technik werden ab Spieltag 8 alle Spiele der ProA auf der neuen Plattform basketball.airtango.de übertragen. Bis Anfang November streamen vereinzelt Teams ihre Heimspiele weiterhin in Eigenregie.

airtango ist ein deutsches Unternehmen, das sich mit der Zukunftstechnologie Streaming vornehmlich beschäftigt. Die neue airtango App ist für Nutzer kostenlos und für alle Geräte, also auch für Handys und Tablets, erdacht, geeignet und anwendbar. Mit der airtango App werden alle 16 Vereine der 2. Basketball-Bundesliga einen eigenen ‚Channel’ (Kanal) betreiben. Die airtango App ist im Apple Store sowie Google Play Store in Kürze kostenlos für Jedermann erhältlich. Die App kann viel mehr, außer nur Sport übertragen. So werden in absehbarer Zeit weitere Channels bei airtango gestartet, Entertainment, Musik, Mode und Lifestyle, Kochen und kulinarisches sowie weitere Sport Channels.

Um bereits Content vorzuproduzieren fand Anfang September im Firmensitz von airtango der diesjährige MediaDay der 2. Basketball-Bundesliga statt. Zusammen mit je einem Spieler/Coach pro ProA Team wurde eine Vielzahl von Fotos und Videos generiert. Als erstes Ergebnis ist hier der offizielle Saisontrailer zu sehen: https://vimeo.com/234296979

Alle weiteren Infos für die kommende Saison sowie die aktuellen Spielpläne sind unter www.zweite-basketball-bundesliga.de zu finden. Bezüglich des ProB Aufsteigers PS Karlsruhe LIONS wird zu Beginn der ProA Saison in der alten Spielstätte, Friedrich-List-Halle, als Ausweichshalle gespielt werden.

PM 2. Basketball-Bundesliga GmbH


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.