Zähne zählen, Rücken kratzen, Hühner jagen

Veröffentlicht am 19. November 2014 von Johannes Michel
Logopädie Scheßlitz



Lesewichtel-Tag, Bilderbuchkino, Märchenstunde, Gute-Nacht-Geschichten, Feuerwehr-Vorlesestündchen. Kurz vor dem bundesweiten Vorlesetag, der am 21. November 2014 stattfindet, gab und gibt es in Baunach bereits ein umfangreiches Programm im Rahmen der „1. Baunacher (Vor-)Lesewoche“. Wir waren bei einer Vorlesestunde mit dabei.

Die Grömmels haben es auf ein kleines Schweinchen abgesehen. Als das Schweinchen aber die vielen tollen Zähne eines Grömmels lobt und ihn fragt, wie viele er denn eigentlich habe, ergibt sich daraus eine große „Zähnezählerei“ – und die Grömmels vergessen darüber völlig, das Schweinchen zu fressen. Und eine „Rückenkratzerei“ gibt’s auch, als das Schweinchen wieder zum Opfer werden soll, diesmal aber geschickt den Rücken eines Grömmels kratzt – und der schaltet sofort in den Genießermodus. Und auch, als das Schweinchen wider besseres Wissen die Hühner jagt, folgt keine Strafe. Warum? Weil das Schweinchen es immer wieder schafft, die Grömmels abzulenken oder mit etwas anderem zu beschäftigen.

Vorlesewoche Baunach Stadtbücherei 2014
Melanie Schmitt vom Team der Stadtbücherei las den Kindern vor.

Boardstory: Vorgelesene Geschichten mit Illustration

So weit, so gut. Aber dann gibt es da noch den bösen Ritter Berthold, der nicht gerade fair mit seinen Untergebenen umgeht. Wie er am Ende vom Thron gestoßen wird – und auch, wie die Grömmel-Geschichte ausgeht, das konnten Schüler der zweiten Klasse aus Baunach am Dienstag, 18. November, bei einer Vorlesestunde in der Stadtbücherei erfahren. Denn: Vorlesen ist äußerst wichtig: Es ist der erste Schritt für Kinder in die Welt der Bücher und Geschichten – und damit auch zur Lesefähigkeit. Lesekompetenz als Verständnis von und sicherer Umgang mit Texten bestimmen die Bildungs- und Berufschancen der Kinder maßgeblich mit.

Beide Geschichten wurden zusätzlich als animierte Kinderbücher („Boardstory“) per Beamer auf die Leinwand geworfen. Bei den Grömmels konnten die Schüler noch mitlesen, bei Ritter Berthold mussten sie sich hingegen mehr konzentrieren – es gab nur Bilder zu sehen.

Das komplette Programm der Baunacher Vorlesewoche finden Sie auch auf den Facebook-Seiten der Stadtbücherei Baunach. Ein Highlight wird auf jeden Fall das Feuerwehr-Vorlesestündchen am Freitag, mit einem echten Feuerwehrmann. Darauf werden sich sicher besonders die Jungs freuen …

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.