Wenn Bambergers uneheliche Zwillinge auftauchen…

Veröffentlicht am 26. Februar 2013 von Johannes Michel

MIT BILDERGALERIE!

Folge 1.078 der bayerischen Daily-Soap „Dahoam is Dahoam“ – Trixi lässt sich nach einem Schwächeanfall von Lotte pflegen, über Bürgermeister Schattenhofer kursieren Impotenz-Gerüchte und Jana Keller und ihre Tochter Charlotte leiden unter massiven Geldproblemen – gestern zu sehen im Bayerischen Fernsehen und bei der „Dahoam-is-Dahoam“-Tour auf Gut Leimershof (Gemeinde Breitengüßbach). Schauspieler, Autoren und viele Teammitglieder stellten sich den Fragen der Fans – und dabei gab es auch kuriose Ideen.

Horst Kummeth ist schon seit der ersten Folge im Jahr 2007 bei „Dahoam is Dahoam“ mit dabei – und gibt den aus Franken stammenden Apotheker Roland Bamberger. Ohne Frage war der gebürtige Forchheimer am 25. Februar 2013 auf Gut Leimershof der beliebteste Darsteller. Und die Zuschauer brachten, nachdem die tagesaktuelle Folge auf Großbildleinwand gezeigt worden war, auch ihre Ideen ein, wie sich die Serie weiter entwickeln könnte.

Wie gesagt: Bamberger stand dabei im Zentrum. „Wie wäre es, wenn plötzlich uneheliche Zwillinge Bambergers auftauchen“, schlug Zuschauerin Vera vor. Oder: Bamberger sollte einen Franken an die Seite gestellt bekommen. Und: Auch eine Frau müsse unbedingt in Bambergers Leben kommen, er sei ohnehin zu brav. Aber auch über die anderen Figuren aus dem fiktiven bayerischen Dorf Lansing wurde diskutiert: Sollen die Dorffrauen weniger tratschen? Wer wird als nächstes ein Paar? ……….

Dahoam is Dahoam, Leimershof 2013
Interaktion mit den Fans: Produzent Markus Schmidt-Märkl.

„Dahoam is Dahoam“ ist eine Welt für sich

Schon seit dem Start der Serie 2007 zieht das Produktionsteam, unterstützt von Schauspielern und Autoren, durch Bayern und sammelt auf einer Tour die Wünsche der Zuschauer ein. Selbstverständlich stehen die Stars Rede und Antwort und geben Autogramme. Die Scheune auf Gut Leimershof erwies sich als perfekte Kulisse für den Abend, zu dem sich fast hundert „Dahoam-is-Dahoam“-Fans eingefunden hatten. Durch die Veranstaltung führten Produzent Markus Schmidt-Märkl und Redakteurin Bettina Ricklefs.

Klar wurde schnell: Die Serie hat in ihren bisher sechs Jahren einen eigenen Mikrokosmos entwickelt und sich einen echten Fanstamm aufgebaut. Die Daily-Soap ist die erfolgreichste Vorabendserie in Bayern und erreicht im Schnitt eine Million Zuschauer, auch aus anderen Bundesländern. Und die Darsteller, die mit auf Tour waren, hatten sichtlich Spaß – der Abend war somit nicht einfach ein weiterer Pflichttermin.

Dahoam is Dahoam, Leimershof 2013
Auf der Bühne: Lucas Bauer (Patrick Westenrieder), Horst Kummeth (Roland Bamberger), Harry Blank (Mike Preissinger),
Alexa Eilers (Yvonne Preissinger) und Christine Reimer (Monika Vogl).

Surftipp: Viele Informationen zur Sendung erhalten Sie auf der Internetseite des Bayerischen Fernsehens. Dort können Sie auch die aktuellen Folgen anschauen und in den Mikrokosmos „Dahoam is Dahoam“ einsteigen…

Johannes Michel

 

Viele Bilder vom Abend auf Gut Leimershof finden Sie in unserer Bildergalerie (zum Öffnen der Galerie einfach auf ein beliebiges Foto klicken, zum Beenden der Anzeige genügt ein Klick auf das geöffnete Bild) …

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.