Nach oben
30. August 2017

Feuerwehr, Hochwasserschutz, Kinderbetreuung, Bau und Instandhaltung von Gemeindestraßen – typische Beispiele für die so genannten Pflichtaufgaben,...
Weiterlesen »

24. August 2017

Mit der Herkunft und Deutung des Ortsnamens „Kemmern“ beziehungsweise „Camerin“ und der Wüstungsflurnamen „Dertheim“ und „Schiring“...
Weiterlesen »

22. August 2017

Bis weit in die vorgermanisch-keltische Zeit reichen die Funde für die Sonderausstellung zur 1000-Jahrfeier der Gemeinde Kemmern in Räumen...
Weiterlesen »

14. Juli 2017

Vorstellung des Ferienprogramms, die Genehmigung für eine Straßensperrung während der Kirchweih und ein Antrag für einen Zuschuss zu...
Weiterlesen »

2. Juli 2017

Wie bestellt: Passend zum Start des großen Festumzugs in Kemmern zum 1000-jährigen Jubiläum der Gemeinde bahnte sich die Sonne ihren...
Weiterlesen »

2. Juli 2017

Viele Jahrhunderte lang unterstand die Gemeinde Kemmern direkt dem Bamberger Bischof. Und auch heute noch arbeiten politische und kirchliche...
Weiterlesen »

26. Juni 2017

Eine Chronik hatte Kemmern schon. In den 1980er Jahren hatte sich Konrad Schrott ausführlich mit der Geschichte Kemmerns beschäftigt....
Weiterlesen »

30. Mai 2017

Der bisher heißeste Tag war ein wichtiger für die Gemeinde Kemmern: Der Spatenstich für das neue Feuerwehr-Gerätehaus stand auf dem...
Weiterlesen »

26. Mai 2017

„Ihr habt die Bäume richtig gepflanzt, sie wachsen und grünen schon“, sagte Kemmerns zweiter Bürgermeister Hans-Dieter Ruß bei strahlendem...
Weiterlesen »

26. Mai 2017

Die gemeindliche Bücherei St. Peter und Paul Kemmern wurde mit dem Preis „Lesezeichen“ ausgezeichnet. Christian Ziegler von der Bayernwerk...
Weiterlesen »