Frühlingsmarkt mit vielen Highlights

Veröffentlicht am 31. März 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Der Hallstadter Frühlingsmarkt am Sonntag, 2. April, hält in diesem Jahr viele Besonderheiten bereit. Neben den regionalen Ständen bereichern die örtlichen Vereine, die Erstkommunionkinder der Pfarrei St. Kilian und das Büchereiteam das Geschehen rund um den historischen Marktplatz. Zusätzlich wird das sanierte Rathaus seine Türen öffnen und die lokale Künstlerin Waltraud Scheidel lädt Interessierte in ihr Atelier ein. Der Bamberger Archäologe Dr. Magnus Wintergerst informiert über die archäologischen Voruntersuchungen, mit denen die Großbaustelle „Umbau Marktplatz / Lichtenfelser Straße“ im März begonnen hat.

Um 13.00 Uhr startet der Frühlingsmarkt mit der offiziellen Begrüßung durch Bürgermeister Thomas Söder. Dann laden die verschiedensten Leckereien von Bratwürstchen und Langos über Panzerotti oder Kartoffeltornados zum Mittagessen ein. In diesem Jahr sind auch Hallstadter und Dörfleinser Vereine eingebunden. So übernimmt der SV Dörfleins etwa den Betrieb des Grillwagens. Neu: Ein bekannter Winzer wird fränkischen Wein ausschenken.

Buntes Programm in der Bücherei St. Kilian

Erstmals beteiligt sich auch das Büchereiteam am Hallstadter Frühlingsmarkt mit vielen Attraktionen. So können fünf kostenpflichtige Medien an diesem Tag gebührenfrei entliehen werden. Zusätzlich gibt es einen Bücherflohmarkt – ein Bund Bücher (fünf Stück) kostet inklusive einer Tulpe zwei Euro. Kinder dürfen sich auf ein Erzähltheater freuen, das jeweils um 13.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr startet. Außerdem warten Brett-, Karten-, Würfel- und Familienspiele darauf, ausprobiert zu werden. Zu guter Letzt bekommen Interessierte eine Einstiegshilfe in die Onleihe-Leo-Nord oder können diese mit den eBook-Readern testen.

Um 13.30 Uhr ziehen die Crazy Kids mit ihrem Auftritt die Blicke auf sich, bevor um 14.00 Uhr das historische Rathaus seine Türen öffnet. Groß und Klein können sich die frisch sanierten Büros anschauen und den Mitarbeitern Fragen stellen. Zusätzlich erklärt die Architektin, Simone Krainz, Wissenswertes über die umfangreichen Arbeiten. Zeitgleich lädt auch Waltraud Scheidel Interessierte in ihr Atelier, Mainstraße 1a, und stellt ihre neusten Arbeiten vor.


Der Hallstadter Frühlingsmarkt findet am Sonntag, 2. April, von 13.00 bis 18.00 Uhr mit vielen Attraktionen statt.

Solidaritätsaktion der Erstkommunionkinder

Ab 14.30 Uhr laden die Erstkommunionkinder und ihre Eltern zur Solidaritätsaktion ins katholische Pfarr- und Jugendheim ein. Sie wollen durch den Verkauf von Kaffee, Kuchen und Getränken sowie allerlei Aktionen (Spiele, Basteln …) Geld für benachteiligte Kinder sammeln.

Auch die musikalische Unterhaltung kommt nicht zu kurz. Um 14.30 Uhr tritt der Kinderchor des Kinderhorts Ankerplatz auf und von 15.00 bis 17.30 Uhr spielt der Musikverein Hallstadt. Passend zur Kaffeezeit gibt’s zudem Hallstadter Krapfen und anderes Gebäck, so dass niemand hungrig bleibt. Der Jugendtreff Flip verkauft wieder seine köstlichen Crêpes.

Die regionalen Gewerbetreibenden bringen viele Waren zum Frühling und dem bevorstehenden Osterfest mit – von B wie Bastelarbeiten und Blumen bis hin zu O wie Ostereiner und T wie Töpferarbeiten. Sie informieren zum gesunden Start in den Frühling, bringen Nützliches zum Frühlingsputz mit oder stellen die neuen Fahrräder vor. Besonderheit: Ehrenamtliche der Bereitschaft Bamberg 3 Hallstadt des BRK sind mit einem Notfallkrankenwagen vor Ort und erklären beispielsweise den lebensrettenden Gebrauch eines Defibrillators.

Anzeige
Wagner Bräu Kemmern

Anzeige
FC Baunach

Das Programm in der Übersicht

13.00 Uhr Begrüßung durch Bürgermeister Thomas Söder

13.00 Uhr Bücherei öffnet (bis 17.00 Uhr)

13.30 Uhr Auftritt Crazy Kids

14.00 Uhr Tag der offenen Tür im Rathaus (bis 16.00 Uhr)

14.00 Uhr Atelier W. Scheidel öffnet (bis 16.00 Uhr)

14.30 Uhr Auftritt Kinderchor des Kinderhort Ankerplatz

15.00 Uhr Auftritt Musikverein (bis 17.30 Uhr)

18.00 Uhr Ende

Anlässlich des Frühlingsmarktes wird die Lichtenfelser Straße im Bereich zwischen der Kreuzung „Bamberger Str. / Lichtenfelser Str. / Mainstr. / Bahnhofstr.“ und der Einmündung „Kemmerner Weg“ am Sonntag, 2. April, von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Straßen „Kemmerner Weg“ – Kilianstraße – Mainstraße.

Janina Selig, Pressestelle Stadt Hallstadt

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.