Weißfische fangen hieß das Ziel

Veröffentlicht am 29. April 2014 von Johannes Michel
Logopädie Scheßlitz



Traditionell eröffneten die Sportfischer aus Kemmern die neue Saison mit dem Anfischen. Am Sonntag fanden sich, leider bei durchwachsenem Wetter, 19 Teilnehmer ein. Wir haben viele Bilder für Sie …

In die Wertung beim Anfischen kamen diesmal nur so genannte Weißfische, also silbrig-weiß gefärbte Arten der Karpfenfische – aber keine Karpfen selbst. Wer also einen Karpfen fing, hatte schlicht Pech gehabt. Erster Sieger wurde Tim Neubauer, vor Georg Lückemeier, Harry Pfadenhauer und Christian Lückemeier. Selbstverständlich fand die Veranstaltung ihren Abschluss nicht mit dem Fischen, sondern mit einem gemeinsamen Grillen und der Siegerehrung.

 

In unserer großen Bildergalerie finden Sie viele Fotos vom Anfischen der Sportfischer Kemmern (zum Öffnen einfach ein beliebiges Foto anklicken, zum Beenden der Anzeige das X in der linken Ecke oben wählen).

Fotos: Georg Lückemeier

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.