Nach oben
Anzeige
Wagner Bräu Kemmern


In der Jahresabschluss-Sitzung des Baunacher Stadtrates am 6. Dezember blickte Bürgermeister Ekkehard Hojer auf das Jahr 2011 zurück. Wichtige Themen waren dabei die sinkende Einwohnerzahl, der Schuldenabbau und das Großprojekt Lechnerbräu, das 2012 noch zum Abschluss kommen soll. Auch über die Jugend- und Behindertenarbeit wurde Bericht erstattet. ...

Bei der Jahreshauptversammlung des Sankt Michaelsvereins Rattelsdorf wurde Manfred Jungkunz erneut zum ersten Vorsitzenden gewählt. Für den ausscheidenden zweiten Vorsitzenden Hermann Herbst kam Thomas Herold neu in dieses Amt. Schriftführer bleibt Valentin Ellner. Für die Finanzen ist jetzt Matthias Amann verantwortlich. Durch die Neuwahlen sinkt das Durchschnittsalter des engagierten Vorstandes von 56 auf 47 Jahre. ...

MIT GROSSER BILDERGALERIE! Einstimmen auf die vor uns liegende Weihnachtszeit ließen sich viele Besucher zweier Veranstaltungen am Sonntag in Zapfendorf: Im Pfarrheim wurden zehn Krippen ausgestellt, in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul spielte die Jugendblaskapelle des Musikvereins zum Adventskonzert auf. ...

„Bei unseren Planungen für das VR Bank Forum 2011 konnten wir noch nicht ahnen, welche Ausmaße die Euro-Krise einmal annehmen würde“, sagte Manfred Ullrich, Vorstand der VR Bank Bamberg, zur Begrüßung der Gäste im vollbesetzten Hegelsaal der Bamberger Konzert- und Kongresshalle am 2. Dezember. „Es freut uns daher umso mehr, dass wir einen der einflussreichsten Berater und Ökonomen gewinnen konnten.“ Gemeint war natürlich der Referent des Abends, Prof. Dr. Hans Werner-Sinn, Professor an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und Präsident des...
Weiterlesen »

Die ersten Schritte der Rathaus-Sanierung in Breitengüßbach sind schon zu sehen, am augenscheinlichsten ist der barrierefreie Zugang am Haupteingang. Im kommenden Jahr sollen die nächsten Maßnahmen folgen – die Gemeinderäte diskutierten dazu über die Fenster- und Fassadengestaltung. Die Meinungen gehen dabei auseinander. ...

„Ich kann nur unterstützen, wo ich fruchtbaren Boden vorfinde“, sagte Claudia Kühnel, Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege des Landkreises Bamberg, in Mürsbach. „Und Sie in Mürsbach sind eine selbstbewusste Dorfgemeinschaft.“ Sabina Sitzmann-Simon, im Rattelsdorfer Gemeinderat eine von vier Marktgemeinderäten aus Mürsbach und Vorsitzendes des Obst- und Gartenbauvereins, zeigte stolz die Urkunde mit der Aufschrift „Gold“. ...

Am vergangenen Wochenende lud der Verein „Dorfkrippe Breitengüßbach“ zum 9. Weihnachtsmarkt in den Pfarrgarten ein. Bereits am Samstag um 15.30 Uhr schnitt zweiter Bürgermeister Alois Ludwig den anderthalb Meter langen Stollen an. Offiziell eröffnet wurde der Markt um 18 Uhr durch das Bamberger Christkind mit einem feierlichen Prolog. Um 20 Uhr leuchtete dann der Weihnachtsbaum zum ersten Mal. ...

MIT VIDEO UND GROSSER BILDERGALERIE! Es sollte ein anstrengendes, aber äußerst gelungenes Wochenende für über 80 Zapfendorfer werden, die sich am vergangenen Samstag, 26. November, mit zwei Bussen in Richtung Kilstett aufgemacht hatten. Gutes Essen, ein beeindruckender Straßburger Weihnachtsmarkt, nette Gastfamilien und das Adventskonzert sorgten für viele Eindrücke. ...

Die Dorfkrippe auf dem Marktplatz in Rattelsdorf steht wieder – und wurde durch Valentin Ellner, Vorsitzender des Vereins „Dorfkrippe Rattelsdorf“, am 25. November offiziell eröffnet. Annemarie Pechmann öffnete die Holztür und gab für viele staunende Kindergesichter den Blick auf die Figuren frei. „Zunächst wird wieder die Verkündigung Mariens zu sehen sein“, sagte Ellner. ...

Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für den Großbrand vom vergangenem Samstag auf einem Bauernhof gewesen sein. Für eine Fremdeinwirkung ergaben sich keinerlei Anhaltspunkte. Die Brandfahnder der Kripo Bamberg hatten in Zusammenarbeit mit einem Gutachter im Laufe der letzten Tage die zerstörten Stallungen untersucht und kamen jetzt zum Ergebnis, dass ein technischer Defekt in einem Elektrogerät ursächlich für das verheerende Feuer war. Bei dem Brand war ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. ...