Nach oben
Anzeige
Wagner Bräu Kemmern


Anzeige
Karin Eminger Frisöre


Zu einer Abschlussbesprechung mit Helferessen anlässlich des BBV-Kreiserntedankfestes 2017 traf man sich in der letzten Woche in der Pizzeria Europa in Zapfendorf. Eingangs begrüßte BBV-Kreisobmann Edgar Böhmer alle Anwesenden und freute sich über den guten Besuch der Abschlussbesprechung zum Kreiserntedankfest.

Gut besucht war die Knochenmarkstypisierung, die der Verein „Zukunft für Kemmern“ zusammen mit dem Verein „Hilfe für Anja e.V.“ am 22. Oktober 2017 im Pfarrheim Kemmern veranstaltete. An Ende des Tages konnten 246 neue Spender in die internationale Spenderdatei für Stammzellenspender registriert werden.

Die laufende Saison dürfte den Basketballern aus Baunach und ihren Fans in keiner Weise schmecken. Auch im achten Spiel der Liga blieben die Young Pikes ohne Sieg. Den Breitengüßbachern kostete die Niederlage gegen Gotha den zweiten Tabellenplatz.

Zum mittlerweile 39. Gemeinschaftskonzert laden der „Gesangverein Liederkranz“ und der Musikverein am Sonntag, 5. November, ab 14 Uhr in die Abtenberghalle ein. Das gemeinsame Konzert der Vereine ist einer der kulturellen Höhepunkte im Jahr und bei der Bevölkerung sehr beliebt. Ein abwechslungsreiches Programm mit konzertanter Blasmusik bringt der Musikverein mit seinem Dirigenten Stefan Pechmann zu Gehör.

Wie jede Woche präsentieren wir wieder unsere Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).
Diesmal unteren anderem mit dabei:
Gemeinschaftskonzert in Rattelsdorf, Kleintierausstellung in Zapfendorf

Nach einer schlechten Leistung und der offensiv bislang schwächsten Ausbeute dieser Saison verloren die Baunach Young Pikes  vor 812 Zuschauern in der Graf-Stauffenberg-Halle mit 56:67 gegen die Orange Academy Ulm und bleiben die einzige Mannschaft in der 2. Basketball-Liga Pro A ohne Sieg. Die phasenweise desolate Vorstellung  macht wenig Hoffnung, dass beim Schlusslicht am Sonntag in Karlsruhe der Knoten platzt. Im vierten Heimspiel hatte  sich die Mannschaft von Trainer Fabian Villmeter erstmals wie ein Abstiegskandidat präsentiert.

Sechs Spiele, kein Sieg. Die Baunach Young Pikes sind in der aktuellen Saison der zweiten Bundesliga noch nicht in Fahrt gekommen. Erneut gaben sie einen möglichen Sieg knapp aus der Hand. Zurück in der Erfolgsspur sind dagegen die Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach.

Ehre und Wertschätzung wurde den Feuerwehrmännern der Freiwilligen Feuerwehr Baunach im Rahmen einer Feierstunde in Baunacher Bürgerhaus Lechner Bräu zuteil. Geehrt wurden Mitglieder der Wehr für 25 und 40 Jahre aktiven Dienst bei der freiwilligen Feuerwehr. In seiner Begrüßungsrede lobte Bürgermeister Ekkehard Hojer (CBB) den Zusammenhalt aller Feuerwehren in Baunach und den Stadtteilen.

1000 Jahre Kemmern – ein Festjahr mit vielen Highlights. Vom Festwochenende mit Zelt über den großen Apfelmarkt – vieles war bisher geboten. Nun beeindruckte eine Veranstaltung, die „nur“ auf Kerzenlicht setzte. Sie verwandelte den Kirchplatz wirklich in Kemmerns gemütliches Wohnzimmer – am Tag der Ersterwähnung vor 1000 Jahren.

Wie jede Woche präsentieren wir wieder unsere Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).
Diesmal unteren anderem mit dabei:
Konzerte vom Musikverein Breitengüßbach zum Zehnjährigen, vom Gesangverein Zapfendorf sowie vom Nachwuchsorchester des Musikvereins Stadtkapelle Baunach, Comictauschtag in der Bettelseehalle