Polizeibericht 12. März 2012

Veröffentlicht am 12. März 2012 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Von der Fahrbahn abgekommen

SASSENDORF. Schaden von etwa  4.700 Euro entstand am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall. Beim Befahren der Kreisstraße von Scheßlitz in Richtung Zapfendorf kam eine 39-Jährige mit ihrem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und fuhr dabei zwei Leit- sowie einen Schildpfosten um. Glücklicherweise blieb die Autofahrerin unverletzt.

 

Einbruch in Gartenhaus

KEMMERN. Zwischen 26. Februar und 11. März trat ein Unbekannter gewaltsam die Tür an der Rückseite eines Wochenendhauses im Waldgebiet „Kemmerner Hänge“ ein. Mit einer vorgefundenen Spitzhacke hebelte der Einbrecher anschließend einige Bretter an der Vorderseite des Hauses auf und stieg in die Wohnräume ein. Dort suchte der Eindringling nach Diebesgut und brach deshalb auch einen versperrten Schrank auf. Eine vorgefundene Vogel-Skulptur sowie ein Schnupfgerät ließ der Einbrecher mitgehen. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 400 Euro.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.