Polizeibericht 13. April 2012

Veröffentlicht am 13. April 2012 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Fensterscheibe mit Flasche eingeschlagen

BREITENGÜßBACH. Eine Bierflasche warfen Unbekannte in der Zeit von Donnerstag bis Mittwoch gegen eine Fensterscheibe im 1. Stock des Pfarrhauses am Kirchplatz. An der Scheibe entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Wer hat zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf die Täter machen? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  entgegen.


Dieselkraftstoff aus Lkw gezapft

BREITENGÜßBACH. Am Donnerstag, zwischen 21 und 21.15 Uhr, entwendeten Unbekannte aus einem Lkw-Tank ca. 200 l Dieselkraftstoff  im Wert von über 300 Euro. Der Lkw stand zu dieser Zeit auf dem Parkplatz der OMV-Tankstelle im Gewerbepark. Wem sind verdächtige Personen auf dem Parkplatz aufgefallen? Zeugenmeldungen erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310.


Überholt trotz Gegenverkehr

RATTELSDORF. Ein 56-jähriger BMW-Fahrer überholte am Donnerstagfrüh auf der Bundesstraße 4 eine 47-jährige Nissan-Fahrerin. Wegen Gegenverkehr zwängte sich der BMW-Fahrer zwischen die Nissan-Fahrerin und einem weiteren vorausfahrenden Fahrzeug. Dabei bremste der 56-Jährige seinen BMW stark ab, so dass die Nissan-Fahrerin ein Auffahren auf den BMW nicht mehr verhindern konnte.
Die Frau zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 3.500 Euro.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.