Polizeibericht 13. Mai 2015

Veröffentlicht am 13. Mai 2015 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Radlerin leicht verletzt

GUNDELSHEIM. Aufgrund hohem Verkehrsaufkommen musste eine 17-Jährige mit ihrem Fahrrad am Dienstagnachmittag in der Hallstadter Straße äußerst rechts fahren. Dabei geriet sie an die Bordsteinkante und stürzte. Mit leichten Verletzungen wurde die Radlerin ins Klinikum Bamberg gebracht. An dem Fahrrad entstand Sachschaden von etwa 50 Euro.

Lastwagen rollt auf Pkw

AMPFERBACH. Verkehrsbedingt musste eine 21-Jährige mit ihrem Audi am Dienstagmittag anhalten, als sie von Dietendorf kommend in Richtung Burgebrach abbiegen wollte. Ein vor ihr ebenfalls wartender Lastwagen rollte plötzlich rückwärts auf den Audi. Obwohl die Autofahrerin auf sich aufmerksam machte setzte der Lkw-Fahrer seine Fahrt fort und hinterließ einen Sachschaden von ca. 300 Euro. Aufgrund des abgelesenen Kennzeichens konnte der Unfallflüchtige ermittelt werden.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.