Polizeibericht 15./16. Juli 2013

Veröffentlicht am 16. Juli 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Motorradfahrer stürzte auf rutschiger Fahrbahn

OBERLEITERBACH. Offensichtlich aufgrund der Hitze wölbte sich auf der Strecke zwischen Reuthlos und Oberleiterbach der Asphalt leicht auf und wurde rutschig. Einem 20-jährigen Motorradfahrer wurde dies am Sonntagnachmittag zum Verhängnis; er geriet ins Schleudern und stürzte nach rechts in ein angrenzendes Feld. Mit leichten Verletzungen musste der Yamaha-Fahrer durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Lichtenfels gebracht werden. An seinem Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.


Pflanzendieb

BAUNACH. Aus einem frei zugänglichem Anwesen, das an der Staatsstraße 2277, gegenüber dem Jägersee liegt, entwendete ein Dieb über das vergangene Wochenende eine schwarze Gartenschere, zwei bepflanzte Blumenampeln sowie einen eingetopften Bonsaibaum. Das Diebesgut hat einen Wert von ca. 120 Euro.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.