Polizeibericht 18. Juni 2013

Veröffentlicht am 18. Juni 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Radfahrerin übersehen

BREITENGÜßBACH. An der Kreuzung Untere Watt/Kreisstraße 16 hielt am Montagfrüh eine 55-Jährige mit ihrem Fahrrad an der Haltelinie an. Eine nachfolgende 57-jährige Ford-Fahrerin übersah aufgrund der Sonneneinstrahlung die wartende Radfahrerin und streifte diese. Dadurch stürzte die Frau zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Am Rad entstand nur geringer Sachschaden.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.