Polizeibericht 18. November 2013

Veröffentlicht am 18. November 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Baustellenbeschilderung gestohlen

MÜRSBACH. Drei Verkehrszeichen, ein gelbes Blinklicht sowie drei rot-weiße Pylonen im Gesamtwert von ca. 250 Euro entwendete ein unbekannter Dieb von einer Baustelle am Marktplatz. Wer hat  zwischen Freitagabend, 19 Uhr, und Samstagnachmittag, 16.45 Uhr, den Unbekannten beim Abtransport des Diebesgutes beobachtet? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310.


Ohne Führerschein erwischt

RATTELSDORF. In eine Verkehrskontrolle geriet am Sonntag, kurz nach 23 Uhr, eine Golf-Fahrerin in der „Weiße-Kreuz-Straße“. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass die 18-jährige Autofahrerin noch keinen Führerschein besitzt. Bei der Befragung gab sie an, dass sie lediglich ihre 19- und 21-jährigen Bekannten, die beide stark alkoholisiert waren, nach Hause fahren wollte. Die 18-Jährige wird nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Auch der 19-jährige Fahrzeughalter muss mit einer Anzeige rechnen, da er zuließ, dass die junge Frau seinen Pkw ohne Führerschein fuhr.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.