Polizeibericht 19. Juli 2012

Veröffentlicht am 20. Juli 2012 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Aufmerksamer Zeuge notierte Kennzeichen

BAUNACH. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass eine Unfallflucht schnell geklärt werden konnte. In der Bamberger Straße touchierte am Mittwochnachmittag ein Traktorfahrer mit der angebauten Spritzmaschine einen entgegenkommenden Lkw und entfernte sich unerlaubt. Die Unfallflucht wurde jedoch von einem Zeugen beobachtet, der der Polizei das Kennzeichen des Traktors nennen konnte. Nach erfolgter Halterfeststellung wurde der Fahrer ermittelt; ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht.

 

Geparkten Pkw angefahren

BAUNACH. Eine böse Überraschung erlebte ein 47-Jähriger, als er am Mittwochvormittag zu seinem am Marktplatz geparkten Pkw zurückkam. Zwischen 9.30 und 10.30 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug gegen die Fahrertüre seines Volvo. Ohne sich um den angerichteten Schaden von ca. 1.000 Euro zu kümmern, suchte der Verursacher das Weite. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.