Polizeibericht 2. Oktober 2013

Veröffentlicht am 2. Oktober 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Einbrecher sucht Vereinsheim auf

UNTEROBERNDORF. Vergeblich versuchte ein unbekannter Einbrecher am vergangenen Wochenende die verschlossene Eingangstür des Vereinsheim am Sportplatz aufzuhebeln. Der Einbruch scheiterte, jedoch entstand ein Reparaturschaden von ca. 200 Euro. Die Polizeiinspektion Bamberg-Land hat die Ermittlungen aufgenommen.


Versperrtes Kinderfahrrad gestohlen

BREITENGÜSSBACH. Ein graues Mountainbike, das an einem anderen Fahrrad gekettet war, entwendete am vergangenen Wochenende ein Unbekannter vom Bahnhofsvorplatz. Das Rad hatte noch einen Zeitwert von etwa 400 Euro.


Geparkten Golf angefahren

ZAPFENDORF. Laut Zeugenaussage fuhr am Montagmittag ein Muldenfahrzeug gegen einen in dem Grabenweg geparkten VW/Golf. Obwohl ein Reparaturschaden  von ca. 600 Euro entstand entfernte sich der Verursacher unerkannt.

In allenFällen bittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land um Zeugenmeldungen unter Tel. 0951/9129-310.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.