Polizeibericht 20. Januar 2013

Veröffentlicht am 21. Januar 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Pferde auf Abwegen

BAUNACH. Durch einen Verkehrsteilnehmer wurden am Samstagvormittag zwei freilaufende Pferde an der B 279 zwischen Baunach und Reckenneusig festgestellt. Die beiden Pferde konnten durch die eingesetzten Beamte angeleint und in Baunach vorläufig untergebracht werden. Der Pferdehalter meldete sich am Nachmittag bei der Polizei und ihm wurde der Aufenthaltsort seiner beiden Tiere mitgeteilt.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.