Polizeibericht 21. März 2014

Veröffentlicht am 21. März 2014 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Fahrradteile abmontiert

HALLSTADT. Von einem Fahrrad montierten unbekannte Täter einen schwarz/gelben Gelsattel, eine Bremsanlage sowie das vordere Licht im Gesamtwert von 200 Euro ab. Das Rad stand in der Zeit vom 13. – 20. März im Fahrradkeller eines Anwesens in der Bahnhofstraße. Wer kann Angaben über den Verbleib der Fahrradteile bzw. zum Dieb machen? Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.


Rotlicht missachtet

Hallstadt. Ein leichtverletzter Kradfahrer und 5.500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Donnerstagnachmittag in Hallstadt. Der 38-jährige Motorradfahrer überquerte bei Grünlicht die Bamberger Straße von der Landsknechtstraße kommend. Aufgrund der Sonneneinstrahlung übersah ein 21-jähriger BMW-Fahrer das Rotlicht. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 38-Jährige Prellungen an Arm und Gesäß.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.