Polizeibericht 3. Dezember 2014

Veröffentlicht am 3. Dezember 2014 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Kradfahrer gegen linken Außenspiegel gestoßen

HALLSTADT. Die Staatsstraße 2244 befuhr am 14. November, gegen 12.50 Uhr, ein 76-jähriger Ford-Fahrer von Breitengüßbach in Richtung Hallstadt. Auf dieser Strecke kam ihm ein bislang unbekannter Kradfahrer entgegen, der einen Pkw überholte und dabei gegen seinen linken Außenspiegel stieß. Obwohl an dem Pkw Ford ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand, entfernte sich der Zweiradfahrer. An dem flüchtigen Krad befanden sich jeweils rechts und links dunkle Motorradkoffer und der Fahrer trug einen dunklen Helm. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  in Verbindung zu setzen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.