Polizeibericht 31. August 2015

Veröffentlicht am 31. August 2015 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Diebe erbeuten zwei Firmenwagen

SCHLÜSSELFELD. Im Laufe des Wochenendes gelang es bislang Unbekannten sich Zutritt zu einem Betriebsgebäude am östlichen Ortsrand von Schlüsselfeld zu verschaffen. Mit zwei Firmenwagen, einem weißen Ford Transit und einem schwarzen Ford  Mondeo, beide seitlich mit dem roten Schriftzug „Walzenservice“ versehen, gelang den Einbrechern unerkannt die Flucht. Mitarbeiter stellten die beiden Fahrzeuge am Freitag, gegen 13 Uhr, auf dem Betriebsgelände in der Helmut-Reimann-Straße ab.  Als sie Montagmorgen, etwa 6 Uhr, das Firmenareal wieder betraten, mussten sie feststellen, dass sowohl der weiße Ford Transit, am dem die Kennzeichen „ BA-VC 681“ angebracht waren, als auch der schwarze Mondeo mit den Kennzeichen „BA-VC 545“, verschwunden waren. Zudem waren die Räumlichkeiten der Firma völlig durchwühlt worden. Was die Täter neben den Autoschlüsseln der beiden drei und fünf Jahre alten Wagen aus dem Betriebsgebäude mitnahmen, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Einbruch in die Firma in der Helmut-Reimann-Straße machen und/oder Hinweise auf den Verbleib der gesuchten Fahrzeuge machen können, sich unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 zu melden.

Brand in Biotonne

RECKENDORF. Durch entsorgtes Sägemehl in einer Biotonne entstand am Sonntagabend vor einem Anwesen im Eduard-Wagner-Ring ein Feuer. Die freiwillige Feuerwehr Reckendorf war vor Ort und konnte den Brand löschen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.