Polizeibericht 5. Februar 2013

Veröffentlicht am 5. Februar 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Unter Alkoholeinwirkung unterwegs

RATTELSDORF. Eine Streife des Einsatzzuges der OED Bamberg kontrollierte am Montagnachmittag in Rattelsdorf den Fahrer eines Suzuki. Bei dem 58-Jährigen stellten die Beamten Alkoholgeruch fest, ein freiwillig durchgeführter Test am Alcomaten ergab einen Wert von 0,68 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und im Klinikum Bamberg durchgeführt. Der Autofahrer muss nun mit einer saftigen Geldbuße und einem Fahrverbot rechnen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.