Polizeibericht 8. November 2012

Veröffentlicht am 8. November 2012 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Eindeutig zuviel Alkohol

ZAPFENDORF. Mit knapp 1,80 Promille wurde am Mittwochabend ein 48-jähriger Autofahrer im Röthenweg aus dem Verkehr gezogen. Eine Blutentnahme im Klinikum folgte. Die Beamten stellten seinen Fahrzeugschlüssel und   Führerschein sicher.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.