Liste als Querschnitt der Bevölkerung

Veröffentlicht am 22. Januar 2014 von Redaktion

Einstimmig nominierten die Mitglieder der CSU-Ortsverbände Rattelsdorf und Mürsbach die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 16. März. Als Wahlleiter fungierte stellvertretender CSU- Kreisvorsitzender und Landratskandidat Johann Kalb. Durch die Vorstellung der einzelnen Bewerber führte der Vorsitzende der CSU Mürsbach, Georg Güßbacher. Er hält die Liste für sehr ausgewogen und freute sich darüber, dass sie den „Querschnitt der Bevölkerung“ widerspiegle.

Fraktionssprecherin Sabina Sitzmann-Simon gab einen Einblick in den Alltag der Gemeinderatsarbeit mit fünf Fraktionen in einem 16-köpfigen Gremium. Der Weg zu mehrheitsfähigen Kompromissen führe über viele Gespräche mit anderen Fraktionen. Dabei sei es nicht immer möglich, „unsere Vorstellungen komplett durchzusetzen“. Dennoch seien Erfolge wie der Breitbandausbau, die Planungen für Spielplätze, der Umzug des Bauhofs, um Themen der jüngsten Vergangenheit zu nennen, maßgeblich auf Bemühungen der CSU-Fraktion zurückzuführen.

„Ihr habt eine tolle Liste, es finden sich verschiedene Berufe, alle Altersgruppen und  unterschiedlich ehrenamtlich und gesellschaftlich engagierte Bürger/-innen – herzlichen Glückwunsch zu dieser Besetzung“, lobte Johann Kalb, der Landratskandidat der CSU, der auch die Nominierungsversammlung im Auftrag des CSU-Kreisverbandes geleitet hat. Er freute sich darüber, dass auch etliche Nichtmitglieder auf der Liste kandidieren. „Es ist gut, wenn sich eine Partei ihre Liste öffnet, solange sich Kandidaten demselben Wertesystem verpflichtet fühlen. Auch ich war einmal Quereinsteiger bei der CSU und bewerbe mich heute um den Landratsposten“.

Nominierung CSU Rattelsdorf 2014
Die Marktgemeinderatskandidaten der CSU mit Rüdiger Gerst, Kemmern (links) und CSU-Landratskandidat Johann Kalb (2. v. r.). Zum Vergrößern anklicken.

Ortsvorsitzender Hans-Jürgen Scheerbaum appellierte an die Anwesenden, die CSU zu unterstützen und in der Gemeinde für die Liste zu werben, um die Chance zu nutzen, in Zukunft eine stärkere Fraktion im Marktgemeinderat zu stellen. Denn es gelte, den Markt Rattelsdorf als familienfreundliche Wohngemeinde auszubauen, in der alle Generationen eine altersgerechte Infrastruktur vorfinden. Dafür stehen wir in den nächsten sechs Jahren, betonte der 3. Bürgermeister.

Die Liste der CSU:

1. Hans-Jürgen Scheerbaum
2. Sabina Sitzmann-Simon
3. Johannes Rödel
4. Georg Güßbacher
5. Oliver Prath
6. Karl-Peter Dorsch
7. Jürgen Horcher
8. Dietmar Aman
9. Thomas Koppitz
10. Markus Schmitt
11. Andreas Pechmann
12. Barbara Schober
13. Sebastian Derra
14. Lothar Gründel
15. Hans Mühlig
16. Robert Böhmer

Sabina Sitzmann-Simon. Titelfoto: © Tim Reckmann / PIXELIO


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.