Internationale Woche im Landkreis Bamberg

Veröffentlicht am 21. September 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Vom 22. September bis zum 1. Oktober 2017 ist die „Welt zu Gast im Landkreis Bamberg“. So lautet das Motto einer Veranstaltungsreihe in Trägerschaft des Landkreises Bamberg, die im September stattfinden wird. Die Idee zur Internationalen Woche hatte Landrat Johann Kalb, als man über die Festivitäten zum zehnjährigen Jubiläum des Landkreises Bamberg mit dem Partnerlandkreis Jelenia Góra in Polen nachdachte.

Im Rahmen der Woche sollen alle internationalen Kontakte auf breiter Ebene präsentiert werden. Möglich wird die Internationale Woche durch das Engagement vieler beteiligter Partner und Förderer. Dank der Beiträge von Gemeinden, Büchereien, Schulen, der Universität Bamberg, dem Erzbistum Bamberg, von Vereinen, der Bayerischen Sportjugend, dem Landkreis selbst und anderen Beteiligten entstand ein buntes Programm mit insgesamt 39 Veranstaltungen in 18 verschiedenen Orten im Landkreis. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Sport, Musik, Ausstellungen, Kultur und Bildung.

Die Internationale Woche ist ein Projekt des Landkreises Bamberg als Träger, in Kooperation mit den Veranstaltern der einzelnen Beiträge. Ein ausführliches Programmheft liegt an vielen Stellen im Landkreis Bamberg aus.

Weitere Infos zur Internationalen Woche sind unter www.landkreis-bamberg.de/Kultur-Bildung/Internationale-Woche-2017 oder unter www.kultur.bamberg.de zu finden.

Die Veranstaltungen in der Nachrichten-am-Ort-Region:

Musik verbindet, Freundschaften entstehen: Jazz- und Swingfrühschoppen in der Zehntscheune Baunach. Sonntag, 24. September, 10.30 bis 12.30 Uhr. Eintritt: 5 Euro

Führung durch das Obstparadies Bamberger Land. Streuobstwiese Lauf bei Zapfendorf. Mittwoch, 27. September, 18.30 bis 20.00 Uhr. Unkostenbeitrag: 3 Euro

Konzert mit den Oberkrainern. Bettelseehalle Hallstadt. Freitag, 29. September, 19.00 Uhr. Eintritt: 5 Euro

Festabend 35 Jahre Städtepartnerschaft Hallstadt – Hallstatt am See. Kulturboden Hallstadt. Samstag, 30. September, 20.00 bis 23.00 Uhr. 

Kunstradtour „Flussgesichter am Main“. Start in Bad Staffelstein am Bahnhof. Samstag, 30. September, 10.30 Uhr. Anmeldung über die VHS Bamberg Land oder beim Flussparadies Franken. Teilnahmegebühr: 8 Euro

Landkreis Bamberg

Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.