Kammermusik aus dem Landkreis bayernweit erfolgreich

Veröffentlicht am 2. April 2012 von Johannes Michel
Logopädie Scheßlitz



Das Fagotttrio der Kreismusikschule Bamberg unter der Leitung von Volker Werner hat erneut seine Klasse unter Beweis gestellt. Nach dem 1. Platz beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ im vergangenen Jahr war das Fagotttrio mit Lea Vogel, Christoph Popp und David Gahlau beim Landesentscheid des Kammermusikwettbewerbs 2012 in Pfaffenhofen das Beste von insgesamt 56 Ensembles aus ganz Bayern.

 Mit ihrem souveränen und sicheren Spiel verstand das Fagotttrio erneut, die Jury zu überzeugen. 99 von 100 möglichen Punkten waren in der Altersklasse 3 der Lohn für die wochenlangen Vorbereitungen und das intensive Üben. Mit dem Prädikat „Mit ausgezeichnetem Erfolg“ und trat das Fagotttrio als „Landessieger“ die Heimreise an.

Überhaupt waren die Teilnehmer aus Stadt und Landkreis Bamberg bestens vertreten. Allein acht Ensembles kamen aus der Region. Hier die weiteren Ergebnisse der Ensembles aus dem Raum Bamberg:

  • Querflötenquartett (Natalie Fulda, Franziska Münzel, Kira Pauli, Hanna Schmittdorsch), Kreismusikschule Bamberg, Altersklasse 1: 95 Punkte, mit ausgezeichnetem Erfolg
  • Klarinettentrio (Johanna Mattenklodt, Svenja Rübenacker, Ida Kollmann), Städtische Musikschule Bamberg, Altersklasse 2: 91 Punkte, mit ausgezeichnetem Erfolg
  • Klarinettentrio (Anna Bayer, Lea Ziegmann, Jana Trautmann), Kreismusikschule Bamberg/Musikverein Rattelsdorf, Altersklasse 2: 90 Punkte, mit sehr gutem Erfolg
  • Fagottrio (Elenor Fink, Elisa Kallmann, Hanna Reuter), Kreismusikschule Bamberg/Städtische Musikschule Bamberg,  Altersklasse 2: 90 Punkte, mit sehr gutem Erfolg
  • Querflötentrio (Anna-Maria Sauer, Anna-Lena Pfeufer, Melanie Dorn), Musikverein Buttenheim, Altersklasse 3: 90 Punkte, mit sehr gutem Erfolg
  • Klarinettentrio (Michaela Sauer, Johannes Kraus, Franziska Ochs), Musikverein Buttenheim, Altersklasse 3: 89 Punkte, mit sehr gutem Erfolg
  • Hölzbläserquintett (Julia Göller, Karin Wagner, Doris Hittinger, Anne Motschenbacher Larissa Petersen), Kreismusikschule Bamberg, Altersklasse 4: 86 Punkte, mit sehr gutem Erfolg


Im Bild von links: Volker Werner (Musikschullehrer), David Gahlau (Musikschüler), Christoph Popp (Musikschüler), Lea Vogel (Musikschülerin), Landrat Dr. Günther Denzler.

Landratsamt Bamberg


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.