Veranstaltungstipps vom 19. Mai bis 25. Mai 2017

Veröffentlicht am 18. Mai 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Liebe Leserinnen und Leser,

schon was vor in den nächsten Tagen? Auch eine Online-Zeitung zeichnet sich durch Leser-Service aus. Dazu gehört ein immer aktueller Terminkalender. Nachrichten am Ort präsentiert Ihnen ausgewählte Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).

Haben Sie Termine, die wir in unseren Kalender aufnehmen sollen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Und nun zu den Veranstaltungstipps…

 

Nachrichten-am-Ort-Region

 

19. Mai

Kinder-Maiandacht in der Kirche Ebing, Pfarrgemeinde St. Jakobus Ebing

18.00 Uhr: Ehrenamtstag – Sportheim SpVgg Rattelsdorf

19.00 Uhr: 1000-Jahr-Feier Kemmern – Konzert mit Wolfgang Buck, Schulturnhalle Kemmern

20. Mai

Festkommers – Soldaten- und Reservistenkameradschaft Kemmern

Jubiläum 50 Jahre Pfeifenclub Ebing

8.30 bis 13.00 Uhr: Podiumsdiskussion „Rauchmelder retten Leben“ der FFW Breitengüßbach und des Bunds der Selbstständigen in der Gemeindeturnhalle

9.00 bis 15.00 Uhr: 79. Bamberger Comic-Tauschtag mit Roman- und Science-Fiction-Börse und kleinem Flohmarkt in der Bettelseehalle, Max-Brose-Straße 1, Hallstadt

9.00 bis 12.00 Uhr: Kinderbasar des AWO Kinderhauses Hallstadt. Der Elternbeirat lädt zu einem Kinderbasar auf dem Parkplatz der Marktscheune in Hallstadt ein. Verkauft werden Baby- und Kinderbekleidung, Spielsachen, Kinderwagen und vieles Mehr. Tische werden gestellt und können gegen eine Standgebühr von 8 € bei Helene Scheiermann, Telefon 015778076004 reserviert werden. Aufbau ist ab 8 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und kalten Getränken bestens gesorgt. Wir bitten Sie die Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage zu nutzen.

14.00 Uhr: Kindergarten-Sommerfest – Kindergarten Rattelsdorf

14.00 bis 20.00 Uhr: Kindergartenfest zum 30. Jubiläum der Kindertageseinrichtung der Gemeinde Breitengüßbach. KiTa der Gemeinde Breitengüßbach, Seebaumstraße 2

21. Mai

Höfer Wallfahrt nach Vierzehnheiligen, Pfarrei St. Peter + Paul Rattelsdorf

3.40 Uhr: Wallfahrt nach Vierzehnheiligen – Pfarrgemeinde St. Jakobus Ebing

10.00 Uhr: Festmessfeier – 95 Jahre Liederkranz Rattelsdorf in der Kirche St. Peter + Paul Rattelsdorf

10.30 Uhr: Mittelalterliches Spektakel – Anlässlich der 1000-Jahrfeier veranstaltet der Kindergarten „Haus der Kinder St. Maria“ ein mittelalterliches Spektakel. Bogen- und Armbrustschießen, Hüpfburg, Wagen- und Bobbycar-Rennen für 3-6-jährige, eine Rittermahlzeit u. v. m. werden geboten. Es findet auch ein Flohmarkt für alle statt. Anmeldung und Info bei Carmen Schlichting: c.schlichting-foertsch@t-online.de. Veranstaltungsort: Sportheim SC Kemmern, am Main. Veranstalter: Gemeinde Kemmern

22. Mai

18.15 Uhr: Pfarrei St. Oswald Baunach – Flurgang nach Godeldorf

23. Mai

17.30 Uhr: Pfarrei St. Oswald Baunach – Sternwallfahrt nach Priegendorf

18.30 Uhr: Katholischer Frauenbund Baunach – Maiandacht

19.00 Uhr: Kirchenverwaltung Priegendorf – Sternwallfahrt DJK Sportgelände

24. Mai

19.00 Uhr: Im Bürgerhaus Baunach – Andi Weiss, Laufen lernen. Bayerischer Rundfunk: „Wortgewandte Texte und wunderschöne Melodien vom Songpoeten der leisen Töne. Süddeutsche Zeitung: „Er spricht voller Inbrunst, seine Augen funkeln und jeder merkt wie überzeugt er von seiner Botschaft ist. Er will nicht nur unterhalten, sondern den Menschen auch etwas mitgeben, was hält.“ Eintritt 12 Euro (VK), Einlass 18 Uhr. Kontakt: Stadtbücherei Baunach, Telefon 09544-9846777

19.00 Uhr: Theaterscheune Ebing – Katholischer Frauenbund Ebing

19.00 Uhr: Bienen: Honig schleudern und Ableger bilden – Lehrbienenstand, Oberleiterbacher Straße (Verlängerung vor Biotop), Zapfendorf. Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Referenten: Nikolaus Jung und Reinhold Porzner. Kontakt: www.bienenfreunde-zapendorf.de

25. Mai

4.30 Uhr: Traditionsfischen – Anglerverein Baunach und Umgebung e.V., Kartenverkauf an der Anglerhalle

10.00 Uhr: Herrentagswanderung NC Dorgendorf/Priegendorf, Treffpunkt am Clubhaus

10.00 bis 22.00 Uhr: Grillfest der FFW Breitengüßbach, Feuerwehrhaus

14.00 Uhr: Herrentagsfeier Schnupferverein Dorgendorf, Gemeinschafthaus Dorgendorf

14.00 Uhr: Kreuzhoffest mit Maiandacht – St. Michaelsverein Rattelsdorf

14.00 Uhr: Wiesenfest am Feuerwehrhaus Ebing, FFW Ebing

Anzeige
FC Baunach

 

Stadt und Landkreis Bamberg

 

19. Mai

15.00 bis 18.00 Uhr: Gestalten mit Papier: Grußkarten, Einladungen u. a. Kreatives Gestalten für Erwachsene. Das Mehrgenerationenhaus lädt zum dritten Mal zu einem kreativen Nachmittag. Unter sachkundigen Anleitung und mit unterschiedlichen Materialien und Hilfsmitteln gestalten wir persönliche Grußkarten und Einladungen, Tischkarten oder Umschläge. Es kann wieder nach Herzenslust gestanzt, gestempelt und geprägt werden. Alle Gerätschaften dazu, verschiedene Papiere, Farben und sonstige Materialien werden zur Verfügung gestellt. Wir bitten um Anmeldung unter 0951-4081317 (begrenzte Teilnehmerzahl). Der Unkostenbeitrag für Material beträgt 6 Euro. Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Känguruh, Heinrich-Weber-Platz 10, Bamberg

17.00 Uhr: Vortrag über Marienbildnisse – Maria von Nazareth ist die meistdargestellte Frau der Menschheitsgeschichte. Sie wird nicht wegen ihrer Anmut und Schönheit seit dem 2. Jahrhundert immer wieder porträtiert, sondern, als bedeutendste Frau des Christentums. Wie sie wirklich ausgesehen hat, weiß niemand. Daher gibt es unzählig viele Marienbild-Typen. Auch im Institut der Englischen Fräulein zu Bamberg werden Marienbildnisse verehrt. Dazu zählen Maria mit dem geneigten Haupt, Maria Hilf, die Schmerzhafte Muttergottes, die Pieta, die Strullendorferin, die Lourdes-Madonna, die Immaculata und viele mehr. Die Geschichten zu diesen Marien stellt Frau Professor Alzheimer in einem Vortrag in der Institutskirche, Holzmarkt 2, Bamberg vor. Bei einem Rundgang durch das Kloster können anschließend die Originale besichtigt werden. Veranstalter: Universität Bamberg

19.00 Uhr: Wollschläger lesen! Eine Hommage an den großen Schriftsteller, Übersetzer, Essayisten und Musikbegeisterten anlässlich seines 10. Todestags am 10. Mai. Was bleibt von einem Künstlerleben? Sehr viel, wenn es einen immer Neugierigen und immer Schöpferischen wie Hans Wollschläger betrifft. Und so haben sich Freunde, Kollegen, Forscher unterschiedlichen Alters unter Federführung von VHS und in Zusammenarbeit mit der Staatsbibliothek zusammengefunden, um heiter dringlich Leseempfehlungen auszusprechen und sich – ohne falsche Idolatrie – im besten Sinne mit dem Werk auseinanderzusetzen. Freuen Sie sich auf eine geistreiche Veranstaltung mit Nora Gomringer, Wulf Segebrecht, Gudrun Schury, Gerhard Weinzierl, Rolf-Bernhard Essig, Martin Neubauer, Iris Hermann und Nico Prelog. Der Verleger Thedel von Wallmoden, Wallstein-Verlag, ist ebenfalls anwesend. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlass ab 18.30 Uhr. Veranstaltungsort: VHS Altes E-Werk (Großer Saal), Tränkgasse 4, Bamberg

20. Mai

11.00 bis 12.00 Uhr: Standkonzert – Blasorchester Wunderburg, Am Gabelmannbrunnen Bamberg

12.00 bis 18.00 Uhr: Gartenfest in der Villa Kunigunde – Das Mehrgenerationen-Wohnhaus bittet in seinem romantischen Garten zum geselligen Treff bei Kaffee und Kuchen, Leckereien aus dem Holzbackofen und Live-Musik. Die Deko, Rosen und Stauden und farbenfrohe Quilts, kann erworben werden. Veranstaltungsort: Villa Kunigunde, Mittlerer Kaulberg 38, Bamberg

12.00 Uhr: Orgelkonzert mit Stefan Kießling, Leipzig im Kaiserdom Bamberg. Alle Freunde der Orgelmusik sind dazu herzlich eingeladen.

13.00 Uhr: Frühlingsfest im Bamberger Weinberg. Am Samstag, 20. Mai und Sonntag, 21. Mai jeweils ab 13 Uhr wird am Winzergebäude am Fuße des Weinbergs am Michaelsberg der Frühling gefeiert. Die idyllische Lage des Winzergebäudes mit seiner sonnigen Außenfläche stellt für alle Weinfreunde einen besonderen Genuss dar. Der Weinberg kann zu Fuß über den Benediktinerweg von der Aufseßgasse, dem Maienbrunnen oder von der Sandstraße aus erreicht werde. Das Tor zum Weinberg am Benediktinerweg ist geöffnet. Veranstalter: Bürgerspitalstiftung Bamberg

17.30 Uhr: Musik für die Gottesmutter – in St. Martin Bamberg. Das Programm des Konzerts, das in Kooperation mit dem Deutsch-Tschechischen Club Bamberg e.V. und der Ackermann-Gemeinde veranstaltet wird, steht im Zeichen des Marienmonats Mai. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden zum Unterhalt der St. Martinskirche wird gebeten.

17.30 Uhr: Robbern Joe – Livemusik aus drei Jahrzehnten im Griess-Keller, Kellerweg 9, Geisfeld

19.00 Uhr: Internationales Künstlerhaus Villa Concordia, Bamberg – ensemble oktopus: Portraitkonzert Mark Andre. Eine Veranstaltung der Hochschule für Musik Nürnberg im Rahmen des Festivals Aktuelle Musik 017 HAH-FERN in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia. Der Eintritt ist frei.

21. Mai

14.00 bis 19.00 Uhr: Das Gelände der Alten Seilerei (ehem. Schaeffler-Gelände) wird zur Kulisse bunten Treibens und toller Angebote. Ein Sonntagnachmittag für alle Bummelbegeisterten und Schnäppchenjäger zu einem Sommerflohmarkt. Veranstaltungsort: Alte Seilerei, Raum für Kultur, Alte Seilerei 9-11, Bamberg

14.00 Uhr: Frühlingsfest im Schloß(kindergarten) Gunzendorf. Für das leibliche wohl ist bestens gesorgt. Parkmöglichkeit bei Sportheim/Disco Sauer. Veranstaltungsort: Schloßkindergarten, Jurastraße 26, Gunzendorf. Veranstalter: KulturBamberg

14.00 bis 17.00 Uhr: Themensonntag im Kreislehrgarten Oberhaid mit Kaffee und Kuchen. Einlass ab 14 Uhr. Veranstaltungsort: Kreislehrgarten, Kapellenstraße, Oberhaid. Kontakt: 0176-27640044

16.00 Uhr: So weit des Maien Geige reicht! Musikalisch-literarischer Hainspaziergang. Treffpunkt: Bootshaus im Hain, Mühlwörth 18 a, Bamberg. Veranstalter: Brentano-Theater, Kontakt: 0951-54528

18.00 Uhr: Kirche St. Josef in Wildensorg, Eichelseeweg 13, Bamberg – Begeistere Sängerinnen und Sänger aus Mittel- und Oberfranken widmen sich seit vielen Jahren der interkulturellen geistlichen Musik. Das Konzert spannt einen weiten Bogen über die großen Themen der Menschheit und über viele kulturelle Grenzen hinweg. Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Chor Inspiration e.V.

22. Mai

16.00 bis 17.00 Uhr: Elterntalk Thema „Konsum“: Ernährung und Gesundheit. Genießen erlaubt! Die Gesprächsrunden werden von geschulten Eltern begleitet und sind für alle Teilnehmenden kostenfrei, für Kinderbetreuung ist gesorgt. Anmeldung: Hayat Caidou-Dachwald, Telefon 0157-73311485. Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Känguruh, Heinrich-Weber-Platz 10, Bamberg

19.00 Uhr: Krieg und Frieden – Ein Vortrag von Victor Sanovec. Das Jüdische Lehrhaus Bamberg in Kooperation mit der Willy-Aron Gesellschaft Bamberg e.V. und der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. – Arbeitsgemeinschaft Franken anlässlich der 2. Jüdischen Kulturtage Bambergs laden ein. Der Zugang ist barrierefrei. Einlass ab 18.45 Uhr, der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort: Israelitische Kultusgemeinde, Willy-Lessings-Straße 7 a, Bamberg. Kontakt: 1. Vorsitzender Martin Arieh Rudolph, Telefon 0951-297870

24. Mai

15.00 bis 18.00 Uhr: Klangwerkstatt – Möchtest Du einmal ein eigenes Instrument bauen, mit Alltagsgegenständen abgefahrene Klänge erzeugen oder mit anderen Kindern ein kleines Musikstück komponieren? Und willst Du wissen, was Klang überhaupt ist und wie man gemeinsam einen Rhythmus trommelt, der richtig groovt? Dann bist Du bei der Klangwerkstatt des Spielmobils genau richtig. Wir bringen alles mit, was man für einen musikalischen Nachmittag so braucht. Veranstaltungsort: Babenbergerring, oberhalb SUN-Zentrum, Bamberg. Veranstalter: Spielmobil Bamberg, Kontakt: www.spielmobil-bamberg.de

18.00 Uhr: Aufgeign in Frensdorf – Ein Streicherfest im Saal der Museumsgaststätte, Bauernmuseum, Hauptstraße 5, Frensdorf. Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Kreismusikschule Bamberg, Kontakt: 0951-85165

25. Mai

10.30 Uhr: Brunnen- und Rathausfest in Strullendorf – Ein Fest für die ganze Familie

14.30 Uhr: Wernsdorfer Maifest. Der SV Wernsdorf lädt an Christi Himmelfahrt zur Maiandacht am Schlossplatz mit anschließendem Maifest ein. Die Andacht wird von der Kirchenmusik Amlingstadt musikalisch umrahmt.

16.00 Uhr: United-Beat-Band im Landgasthof Heerlein, Wildensorger Hauptstraße 57

17.00 Uhr: Blockflötenmusik im Botanischen Garten. Der Flötenkreis Rosmarie Weil aus Eppingen spielt Klassik, Folk und Pop. Veranstaltungsort: Hainweiher/Botanischer Garten, Galgenfuhr 30, Bamberg

19.00 Uhr: Karaoke-Night im IMMER HIN-Jugendkulturtreff, Dr.-v.-Schmitt-Straße 20, Bamberg. Kontakt 0951-2960640 oder info@immerhin.de

 

Foto: © C.Steiner / PIXELIO

Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.