Veranstaltungstipps vom 28. Juli bis 24. August 2017

Veröffentlicht am 27. Juli 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Liebe Leserinnen und Leser,

schon was vor in den nächsten Tagen? Auch eine Online-Zeitung zeichnet sich durch Leser-Service aus. Dazu gehört ein immer aktueller Terminkalender. Nachrichten am Ort präsentiert Ihnen ausgewählte Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).

Haben Sie Termine, die wir in unseren Kalender aufnehmen sollen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Und nun zu den Veranstaltungstipps…

 

Nachrichten-am-Ort-Region

 

28. Juli

17.30 Uhr: Sommerfest im Gasthaus „Zur Schwane“ – VdK Baunach

18.00 Uhr: Jungtierschau, Kleintierzuchtverein Zapfendorf e.V., Vogelwiese, Laufer Straße. Ab 19 Uhr gemütliches Beisammensein, Gäste sind willkommen. Samstag ab 8 Uhr: Bewertung der Tiere, 13 Uhr: Jungtierschau, 14 Uhr: Ferienprogramm, anschl. Lagerfeuer. Sonntag 10-16 Uhr: Jungtierschau, 15 Uhr: Preisverteilung. Frühschoppen, Mittagessen, Brotzeiten, Kaffee und Kuchen. Herzliche Einladung an Alle, der Eintritt ist frei.

19.30 Uhr: Preisschafkopf, FW-Haus Mürsbach, Veranstalter: Blaskapelle Mürsbach

28. Juli bis 31. Juli

Kirchweih in Ebing

29. Juli

10.00 bis 15.00 Uhr:  Flohmarkt Hallstadt, Veranstalter: SVD

15.00 bis 17.30 Uhr: 1000-Jahr-Feier-Kemmern – Beach-Party für Kinder und Jugendliche am Baggersee ab 10 bis 15 Jahre und von 18-22 Uhr ab 16 Jahre

30. Juli

Seefest – Musikverein Priegendorf

4.30 – 14.00 Uhr: Vierzehnheiligenwallfahrt – Pfarrei Breitengüßbach

8.45 Uhr: St. Anna Patronatsfest – Kirche Priegendorf

11.00 Uhr: Politischer Frühschoppen im Gasthaus Derra, Rattelsdorf, Nebenzimmer. Veranstalter: CWU Rattelsdorf

Bis 11. September – 1000-Jahr-Feier-Kemmern – Große Ausstellung in der Schule. Eröffnung um 15 Uhr. Weitere Öffnungszeiten: Mi 14-18 Uhr, So 10-12 Uhr, Gruppen nach Vereinbarung

31. Juli

Kinderflohmarkt – Marktplatz Ebing, Veranstalter: Katholischer Frauenbund Ebing

11.00 bis 18.00 Uhr: Tag des Schwimmabzeichens, Aquarena Zapfendorf, Wasserwacht OG Zapfendorf

19.00 Uhr: 1000-Jahr-Feier-Kemmern – 4. Themenabend im Pfarrheim – Dr. Joachim Andraschke über Flurnamen der Gemarkung Kemmern etc.

2. August

10.00 Uhr: Ein Tag auf dem Pferdehof – Ferienprogramm Vereinsgelände Reiterhof Baunach, Pferdepartner Franken e.V.

3. August

Oma-Opa-Enkeltag der Frauenunion Breitengüßbach

4. August

19.00 Uhr: 11. Tucher Blues- & Jazzfestival 2017 – Huebnotix im Schlossgarten, Überkumstraße, Baunach

5. August

19.00 Uhr: 11. Tucher Blues- & Jazzfestival 2017 – Big Bandits im Schlossgarten, Überkumstraße, Baunach

5. August bis 6. August

Weinfest – SC Kemmern

Dorffest, Festzelt Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“, Veranstalter: FFW Busendorf/Poppendorf

6. August

14.00 Uhr: Familiennachmittag – AWO Haus an der Itz, Rattelsdorf, Veranstalter: CSU Ortsverband Rattelsdorf

5. August bis 7. August

Kirchweih in Zückshut

8. August

16.00 bis 20.00 Uhr: Blutspendetermin – Volksschule, Schulstraße 7, Neue Turnhalle, Zapfendorf. Veranstalter: Bayerisches Rotes Kreuz

11. August bis 15. August

Kirchweih in Breitengüßbach

12. August

Sommerfest des Pfeil und Bogen Clubs Breitengüßbach, PBC Anlage

Sommergrillen – FW-Haus, Veranstalter: FFW Hilkersdorf/Speiersberg

14. August

 

13.00 Uhr: Kräuterbüschel binden – Katholischer Frauenbund Baunach

Kräuterbüschel binden bei Rosa Walter, Gartenstraße 24, Rattelsdorf. Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein

15. August

13.00 Uhr: Wanderclub Baunach e.V. – Teilnahme am Raidelhüttenfest des HBV Lauter, Treffpunkt Marktplatz Baunach

13.00 Uhr: Familiensommerfest – Sportgelände SpVgg Rattelsdorf

16. August

10.00 Uhr: Pferdefreizeit – Einen Tag auf dem Pferdehof, Reiteranlage Baunach, Pferdepartner Franken e.V.

17. August

18.00 Uhr: Sommerkino – Unsere Reithalle in Baunach wird zum Kinosaal, Pferdepartner Franken e.V.

19. August

20.00 Uhr: Sommerdisco – Unsere Reithalle in Baunach wird zur Kinder-Disco, Pferdepartner Franken e.V.

20. August

11.00 Uhr: Politischer Frühschoppen im Gasthaus Derra Rattelsdorf, Nebenzimmer, Veranstalter: CWU Rattelsdorf

24. August bis 28. August

Kirchweih in Priegendorf

 

Stadt und Landkreis Bamberg

 

28. Juli

11.00 Uhr: Kinderkonzert – Ein tierisches Märchen für Sprecher und Kammerorchester im Marmorsaal Schloss Weißenstein, Pommersfelden. Einlass ab 10.30 Uhr, Kontakt/Karten: www.collegium-musicum.info

12.30 Uhr: 11. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg in Bamberg, Konzert- und Kongresshalle, Mußstraße 1. Unter dem Motto „Europa im Wandel“ lädt die Universität Bamberg zum 11. Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg. Die Themen des diesjährigen Wissenschaftstages sind vielfältig: Welche Richtung nimmt der europäische Arbeits- und Bildungsmarkt im Angesicht der Migration? Welche Verantwortung erwächst aus unserem kulturellen und historischen Erbe? Wie kann Europa im Spannungsfeld von Identität und Diversität bestehen? Wo steht Europa in fünf Jahren? Hauptredner der Veranstaltung ist der ehemalige EU-Vizepräsident Prof. Günter Verheugen. Mehr Infos zum Programm finden Sie unter: http://wissenschaftstag.metropolregionnuernberg.de/programm.html

29. Juli

12.00 Uhr: Beim Orgelkonzert zur Mittagszeit im Kaiserdom zu Bamberg spielt Andreas König, Fürth, Werke von Johann Sebastian Bach und Gottfried August Ritter. Alle Freunde der Orgelmusik sind dazu herzlich eingeladen.

14.00 Uhr: Standkonzert – Fränkisches Konzertorchester. Hain, Musikpavillon, Mühlwörth 21, Bamberg

19.00 Uhr: Spanische Nacht – Kulturveranstaltung am Marktplatz Schlüsselfeld und unter den Linden mit der Band Tough Talk und vielen kulinarischen Spezialitäten. Veranstalter: FFW Schlüsselfeld

30. Juli

10.30 Uhr: Die 30 Jahre junge Uni-Bigband Bamberg läutet die vorlesungsfreie Zeit mit einem gewohnt abwechslungsreichen Programm ein. Der Eintritt ist frei um Spenden wird gebeten. Veranstaltungsort: Universität Bamberg (Standort Erba) – Irmler Musiksaal, An der Weberei 5, Bamberg

14.00 bis 18.00 Uhr: Familiensommerfest mit Rodscha und Tom – Mitmach-Kinderlieder im Schlossgarten. Ein buntes Sommerfest am Beginn der Sommerferien stimmt auf sechs Wochen Spaß und Urlaub ein. Höhepunkt ist um 15 Uhr der Auftritt von „Rodscha und Tom“, den Gewinnern des Deutschen Kinderliederpreises 2015. Bekannt aus dem KIKA, WDR und BR sind Mitmachlieder wie „Affe in Afrika“, „Ohrwurm“ oder das „Zahnputzlied“. Eintritt: 5 € (Kinder und Erwachsene, Kinder unter drei Jahren sind frei). Veranstaltungsort: Schloss Sassanfahrt – Garten, Schloßplatz 1, 96114 Hirschaid

31. Juli

14.00 bis 18.00 Uhr: Hüttenstadt – Veranstaltungsort: Jahnhalbinsel, Jahnwiese, Bamberg. Veranstalter: Spielmobil Bamberg, Kontakt: www.spielmobil-bamberg.de

1. August

19.00 Uhr: Schweineorgel nennt Benjamin Scheuer seine Komposition für Gummischweine und Videosampler, die er als Buch der Monster Teil 2 Anfang 2017 in Hamburg fertig stellte. Live aufgeführt wird sie im Beisein des Komponisten und durch Moritz Wappler (Schlagzeug) in Bamberg, wo Scheuer bis März 2018 sein Aufenthaltsstipendium im Internationalen Künstlerhaus Villa Concordia für neue Kompositionen nutzt. Benjamin Scheuers Vorstellungsabend beginnt um 19 Uhr, Begrüßung: Nora-Eugenie Gomringer. Der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort: Internationales Künstlerhaus Villa Concordia, Concordiastraße 28, Bamberg

20.00 Uhr: Andächtige Abendmusik in der Schlosskapelle, Schloss Weißenstein Pommersfelden. Einzigartiges, inniges Konzert – Choräle und kirchliche Gesänge. Einlass ab 19.30 Uhr, Kontakt/Karten: www.collegium-musicum.info

2. August

16.15 Uhr: Spaziergang durch den Zauberwald – Lesepicknick im Rahmen der Sommer-Leseolympiade. Über Stock und Stein geht es tief hinein in den verhexten Zauberwald mit Picknick am Knusperhäuschen. Ausrüstung: Zauberstab und Sonnencreme oder Regenschutz. Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bamberg – Zweigstelle St. Kunigund, Seehofstraße 41, Bamberg. Kontakt: Telefon 0951-46708

18.30 Uhr: Jazzclub-Session – Landgasthof Heerlein, Wildensorger Hauptstraße 57. Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt, der Eintritt ist frei.

3. August

17.00 bis 18.15 Uhr: Internationales Künstlerhaus Villa Concordia Bamberg und Neuer Ebracher Hof / ab 14 J. // VHS-Führung: Wiebke Kana, Dipl.-Germanistin. Die Villa Concordia mit ihrer zweigeschossigen Gartenanlage und ihren „Vogeldecken“ zählt zu den herausragenden Barockbauten Bambergs und wird dem Architekten Johann Dientzenhofer zugeschrieben. Errichten ließ sie der Hofbeamte Ignaz Tobias Böttinger. Der Freistaat nutzt dieses sowie ein zweites Gebäude, den am Unteren Kaulberg gelegenen „Neuen Ebracher Hof“, seit 1998 als Künstlerhaus, für dessen Sitz Bamberg den Zuschlag erhielt. Kontakt/Karten: VHS-Sekretariat, Telefon 0951-871108, 3 Euro. Veranstaltungsort: Internationales Künstlerhaus Villa Concordia, Concordiastraße 28, Bamberg

19.00 Uhr: Karaoke-Night im Jugendkulturtreff IMMER-HIN, Fr.-v.-Schmitt-Straße 20, Bamberg. Telefon 0951-2960640, info@immerhin.de

4. August

18.00 Uhr: Klassik Open Air in im Schlosshof von Wiesentheid, dem Hauptwohnsitz der Grafen von Schönborn-Wiesentheid. Einlass ab 17.30 Uhr, Kontakt/Karten: www.collegium-musicum.info

5. August

12.00 Uhr: Samstagkonzert im Kaiserdom Bamberg – An der Orgel Michal Novenko, Prag. Alle Freunde der Orgelmusik sind dazu herzlich eingeladen.

14.00 Uhr: Böhmerwiese, Heiliggrabstraße 57, Bamberg – Blues- und Jazzfestival 20017, der Eintritt ist frei. Kontakt: www.blues-jazz-festival.mybamberg.de

6. August

10.00 bis 19.00 Uhr: Kunstpavillon 2917 – Ausstellungen zeitgenössischer Kunst an den historischen Pavillons im Bürgerpark Hain, Bamberg. Im Namen aller Künstler-Innen sind Sie herzlich eingeladen, den Kunstpavillon 2017 zu besuchen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

14.00 Uhr: (BiWa) Offenes Haus für alle rund um Bienen, Honig, Imkerei und Natur. Veranstaltungsort: Bienen-InfoWabe, Bienenweg 1, Bamberg

7. August

15.00 bis 17.00 Uhr: Treffen, begleitet von ehrenamtlichen Hospizmitarbeiterinnen mit Trauernden. Bei Kaffee und Tee gibt es die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen, sich unabhängig von Alter, Religion und Herkunft auszutauschen, Trost und Kraft für den Alltag zu finden, zu erfahren, ich bin mit meiner Trauer nicht allein. Dieses Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns, wenn Sie kommen. Veranstaltungsort: Kath. Hochschulgemeinde, Friedrichstraße 2, Bamberg, Veranstalter: Hospizverein Bamberg e.V., Kontakt: www.hospizverein-bamberg.de

9. August

14.30 Uhr: Fischkerwa des FV Giech. Veranstaltungsort: Sportheim FV Giech, Leitenweg 14, Scheßlitz

17.00 Uhr: 3. Brunnenfest der Gemeinde Priesendorf, veranstaltet von den Ortsvereinen, rund um den Brunnen

10. August

16.00 Uhr: Lesenachmittag – Die kleine Schusselhexe ist wirklich schusselig. Fast immer läuft etwas schief, wenn sie zaubert. Dafür lachen sie die großen Hexen aus. Bis eines Tages ein Riese durch den Hexenwald marschiert. Eine Anmeldung ist erforderlich! Stadtbücherei Bamberg, Obere Königstraße 4 a, Telefon 0951-9811912

11. August

19.00 Uhr: Eine Nacht in Hogwarts – Lesenacht. Kommt in unsere Außenstelle der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei. Zusammen mit Harry, Ron und Hermine könnt ihr eine unvergessliche Nacht verbringen. Magischer Spiel- und Lesespaß bis zum nächsten Morgen! Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bamberg, Obere Königstraße 4 a, Anmeldung unter Telefon 0951-9811912, info@stadtbuecherei-bamberg.de

12. August

12.00 Uhr: Beim Orgelkonzert zur Mittagszeit im Dom zu Bamberg spielt Burkhard Ascherl, Bad Kissingen, Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Daniel E. Gawthrop und Joseph Bonnet. Alle Freunde der Orgelmusik sind dazu herzlich eingeladen.

13.00 Uhr: Es ist wieder soweit: am 12. und 13. August öffnet der Weinberg am Michaelsberg seine Tore zum Weinfest am Michaelsberg. Kloster St. Michael – Winzergebäude, Aufseßstraße, Bamberg. Für das leibliche Wohl ist natürlich sowohl im Weinberg als auch auf der Aussichtsterrasse bestens gesorgt.

13. August

10.00 bis 18.00 Uhr: Kunst, Genuss & Garten – Schlossparkträume in Heiligenstadt, Schloss Greifenstein. Mehr Infos unter: www.schlossparktraeume.de

17.00 Uhr: Viechereien – Tierlieder und Musik zur Laurenzikerwa – Laurenzikapelle, Laurenzistraße 9, Bamberg. Veranstalter: Laurenzichor Bamberg

15. August

17.30 Uhr: Orgelmusik zu zwei und vier Händen – in der Pfarrei St. Martin, Grüner Markt, Bamberg. Um Spenden wird gebeten.

16. August

18.00 Uhr: Zelt der Religionen Markusplatz Bamberg – Jüdisches Friedensgebet. Veranstalter: Förderverein der Religionen e.V.

17. August

16.00 Uhr: Lesenachmittag – Der kleine Drache Kokosnuss und der große Zauberer. Zauberer Holunder wurde vom bösen Magier Ziegenbart ausgetrickst und in eine Ziege verwandelt. Können Kokosnuss und seine Freunde helfen? Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bamberg, Obere Königstraße 4 a. Kontakt und Anmeldung unter Telefon 0951-9811912, info@stadtbuecherei-bamberg.de

18. August

15.00 Uhr: Duftkräuter genießen – Hinter Mauern ein Paradies. Genuss pur für alle Sinne: Wir treffen uns im Eingang der Bamberger Bio Kräutergärtnerei Mussärol, Nürnberger Straße 86 und erleben den idyllischen Schaukräutergarten, der unvermutet hinter dem Verkehr überrascht. Wir schnuppern uns durch die duftenden Kräuter und freuen uns am jahreszeitlich wechselnden Sortiment. Ein Besuch bezaubert immer wieder neu. Karten: Vor Ort: Kinder 5 €, Erwachsene 7 €. Kontakt: Maria@wunderbares-bamberg.de oder Telefon 0951-202050

19. August

12.00 Uhr: Orgelkonzert mit Christoph Krückl, Bayreuth im Kaiserdom Bamberg

20. August

14.00 Uhr: 1. Honigmarkt im Kreislehrgarten, Kapellenstraße, Oberhaid mit Kaffee und Kuchen. Imker aus der Region präsentieren ihre Produkte. Kontakt: www.ogv-oberhaid.de

21. August

19.00 Uhr: Zelt der Religionen, Markusplatz, Bamberg – Christliches Friedensgebet – ein Friedensgebet mit dem Ökumene-Kreis Stegaurach. Kontakt: www.zelt-der-religonen.de

20.00 Uhr: IMMER HIN – Jugendkulturtreff, Dr.-v.-Schmitt-Straße 20, Bamberg – DAS QUIZ testet Euer Wissen. Kontakt: info@immerhin

23. August

12.30 Uhr: Kunstsnack: Mittagspause in den Dombergmuseen. Mehr als Gurlitt und Co: Provenienzforschung in Bamberg. Die Provenienzforschung widmet sich der Herkunft und der wechselnden Besitzverhältnisse von Kunstwerken. An ausgewählten Gemälden wird deren eigene Geschichte und Herkunft betrachtet. Treffpunkt an der Kasse des Historischen Museums, Domplatz 7, Bamberg. Eintritt und Führung, Dombergticket oder 7 €. Kontakt: www.domberg-bamberg.de

24. August

16.00 Uhr: Die schlaue kleine Hexe – Lesenachmittag. Hokuspokus Hexenstich, kleiner Koffer öffne dich! Vor ihrem Hexenhaus findet Hexe Lisbet einen Koffer. Sie möchte zu gerne wissen, was drin ist, aber so oft sie ihren Zauberspruch auch aufsagt: Ker Koffer bleibt zu… Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bamberg, Obere Königstraße 4 a. Anmeldung erforderlich unter Telefon 0951-9811912, info@stadtbuecherei-bamberg.de


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.