Veranstaltungstipps vom 7. April bis 13. April 2017

Veröffentlicht am 6. April 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz



Liebe Leserinnen und Leser,

schon was vor in den nächsten Tagen? Auch eine Online-Zeitung zeichnet sich durch Leser-Service aus. Dazu gehört ein immer aktueller Terminkalender. Nachrichten am Ort präsentiert Ihnen ausgewählte Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).

Haben Sie Termine, die wir in unseren Kalender aufnehmen sollen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Und nun zu den Veranstaltungstipps…

 

Nachrichten-am-Ort-Region

 

7. April

18.00 Uhr: Dämmerschoppen SPD-Ortsverein Rattelsdorf in der Gastwirtschaft Rothlauf

20.00 bis 22.00 Uhr: Vortrag: Vogel des Jahres „Waldkauz“, Verein der Vogelfreunde Zapfendorf e.V. in der Gastwirtschaft Jüngling. Referent Heiner Montag. Gäste sind herzlich willkommen.

8. April

Altpapiersammlung in der Großgemeinde Zapfendorf. Der Erlös kommt der Jungendarbeit zugute. Bitte unterstützen Sie diese Aktion. SV Zapfendorf 1920 e.V.

8.00 bis 19.00 Uhr: Volleyballturnier in der Abtenberghalle Rattelsdorf (Veranstalter: SpVgg Rattelsdorf)

10.00 Uhr:  Treffpunkt Festplatz Kemmern – Ramadama – Müllsammlung am Main

10.00 bis 12.00 Uhr: Binden von Palmbuschen im Alten Pfarrsaal, Schulstraße Zapfendorf – Obst- und Gartenbauverein Zapfendorf

19.30 Uhr: Jahreskonzert des Musikvereins Kemmern in der Grundschule, Schulstraße 2 Kemmern. Mitwirkende: Musikverein Kemmern, Musik- und Spielmannszug TV Hallstadt

20.00 Uhr: Frühlingsball 2017 – Wir tanzen mit Ihnen in die Osterwoche. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung durch die picobello Tanzband. Tänzerische Showacts runden das Programm ab. Karten 25 € pro Person gibt es ab sofort im Vorverkauf. Veranstaltungsort: Kulturboden Hallstadt, Einlass 19.30 Uhr. Veranstalter: Tanzzentrum Bamberg (Besser tanzen in Bamberg). Kontakt und Karten: 0174-9158051

9. April

Ostereiergaudischießen der Schützengesellschaft, Schützenhaus Breitengüßbach

Ostermarkt – AWO, Haus an der Itz, Rattelsdorf

7.00 bis 12.00 Uhr: Sportfischerverein Kemmern – Anfischen (Platzverlosung Fischerhütte), anschließend Fische putzen für das Seefest

8.30 Uhr: Palmenweihe, Pfarrei St. Oswald Baunach an der Magdalenenkapelle

9.45 Uhr: Palmenweihe am Marktplatz Rattelsdorf, Kirche St. Peter + Paul Rattelsdorf, anschließend Messfeier

13.00 bis 16.00 Uhr: Freunde des Laufer Osterbrunnen – Wir laden alle ein, die unseren Osterbrunnen besuchen möchten, am Palmsonntag, 9. April und am Ostersonntag, 16. April (ab 11 Uhr). Es gibt wieder Kaffee, Waffeln und Kuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

14.00 bis 17.00 Uhr: Konzert und Information in der Schulturnhalle Zapfendorf – Musikverein Zapfendorf. Es präsentieren sich die Bläserklassen, das Vororchester und verschiedene Ensembles. Instrumente werden vorgestellt und können ausprobiert werden. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

11. April

19.30 Uhr: Damentreff – Stammtisch Sternla Ebing

12. April

10.00 Uhr: Ferienprogramm: Ein Tag auf dem Pferdehof, Vereinsgelände Reiterhof Baunach der Pferdepartner Franken e.V.

19.00 Uhr: Pfarrkirche Kemmern – Fränkische Passion mit den „Kemmärä Kuckuck“ und der Frauenschola Kemmern

Anzeige
FC Baunach

 

Stadt und Landkreis Bamberg

 

7. April

15.00 bis 18.00 Uhr: Spielplatz ERBA-Gelände Bamberg – Der Natur auf der Spur. Kleine Forscher können herausfinden, wer alles zwischen Gräsern und Bäumen wohnt und wie vielfältig ihre Umwelt ist. Kontakt: spielmobil-bamberg.de sowie jana.witschard@spielmobil-bamberg.de

15.00 Uhr: Osterfest für Jung und Alt – Wir laden alle ein, die gerne mit uns Ostern feiern möchten. Wir basteln Osterschmuck für den Osterstrauch und die Kinder suchen ihr Osternest. Bei schönem Wetter gehen wir mit den Kindern auch nach draußen. Unsere Tanzleiterin tanzt mit uns einen Frühlingstanz und bei Kaffee und Osterbrot lassen wir es uns gut gehen. Wir freuen uns auf alle, die kommen. Pro Kind (Osternest) wird ein kleiner Unkostenbeitrag (4,50 € – ermäßigt 3,50 €) erhoben. Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Känguruh, Heinrich-Weber-Platz 10, Bamberg. Kontakt: 0951-4081317 oder info@mz-kaenguruh.de

8. April

10.30 Uhr: Die Stadtbücherei Bamberg, Obere Königstraße 4 a beteiligt sich an der wichtigen Aktion Lesestart zur Leseförderung. Alle Dreijährigen und ihre Eltern sind eingeladen, sich ihr kostenloses Lesestart-Set mit wertvollen Alltagstipps und Buchgeschenk abzuholen. Anmeldung erforderlich! Kontakt: 0951-9811912 oder info@stadtbuecherei-bamberg.de

11.00 Uhr: Familienführung – Praxisorientierte Stadtführung mit vielen Möglichkeiten zum Begreifen und Erproben. Gemeinsam entfachen wir ein Feuer wie zu Kaiser Heinrichs Zeit, schlüpfen unter eine Gugel und versuchen des Bären Dreck. Requisiten und Repliken geben Gelegenheiten selbst aktiv zu werden und die Teilnehmer erhalten einen Eindruck vom alltäglichen Leben in früheren Jahrhunderten. Veranstaltungsort: Tourist Information, Geyerswörthstraße 5, Bamberg, Kontakt: Tourismus Service Bamberg 0951-2976200 oder www.agil-bamberg.de

14.00 Uhr: Frühjahrsbasar (Tischverkauf) in der Kindertagesstätte St. Johannis Hirschaid. Einlass für Schwangere mit Mutterpass bereits ab 13.30 Uhr. Angeboten wird alles rund ums Kind: Kinder-, Babybekleidung, Babybedarf, Spielsachen, Schwangerschaftsbekleidung, Fahrzeuge und vieles mehr. Zusätzlich bieten wir Ihnen Erfrischungsgetränke, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen/Torten an. Infos und Kontaktdaten: Telefon 0173-9360767 per E-Mail: kinderbasar-hirschaid@web.de. Veranstaltungsort: Jahnhalle, Georg-Kugel-Ring 1, Hirschaid

17.30 Uhr: St. Martin, Grüner Markt 23, Bamberg – Orgelmusik zur Passionszeit. Prof. Dr. Winfried Bönig spielt an der Steinmeyer-Orgel Kompositionen von J.S. Bach, Hesse, Hoyer, Karg-Elert, Liszt, Saint-Saens und Widor. Der Eintritt ist frei. Die Spenden kommen dem Unterhalt der St. Martins Kirche zugute.

9. April

11.00 bis 17.00 Uhr: Kleiderverkauf & dies & das – Villa Kunigunde, Mittlerer Kaulberg 38, Bamberg. Im Gemeinschaftsraum, der vom Innenhof zugänglich ist. Kontakt: Maria@wunderbares-bamberg.de und Telefon 0951-202050

13.30 Uhr: Kommen Sie mit auf einen kleinen Spaziergang! Wir zeigen Ihnen romantische Landschaftsbilder von Tempelchen an den glitzernden Wassern der Regnitz. Riechen und probieren Sie den würzigen Bärlauch, der den Boden zwischen Buchen, Ahorn und Eichen bedeckt. Spüren Sie die raue Rinde alter Baum-Monumente und vielleicht sehen Sie auch eines der seltenen Tiere des Hains. Die Führung durch den Luisen- und Theresienhain dauert ca. 1 ½ Stunden. Veranstaltungsort: Fähranleger Mühlwörth, Schleuse 100, Mühlwörth 15, Bamberg. Karten 6,90 € pro Person ermäßigt 5,50 €. Kontakt: Eva-Ute Jacob, 0951-209351 oder www.erlebnis-weltkulturerbe.de

17.00 Uhr: Der Kunstverein Bamberg e.V. lädt ein zur Vernissage der Ausstellung „Dispatchwork“ in den Kunstraum KESSELHAUS, Untere Sandstraße 42. Gezeigt werden Arbeiten von Jan Vormann. Der Künstler verschönert alte Gebäude, marode Sehenswürdigkeiten und rissige Wände mit Lego-Steinen. Die Ausstellung gibt einen lebendigen Eindruck der weltweiten Aktionen und lädt gleichzeitig zum Mit-Bauen ein.

10. April

12.00 bis 18.00 Uhr: Stell dir vor, du strandest auf einer einsamen Insel – und was jetzt? Bezahlen wir in Bonbons? Besteht unsere Arbeit aus drei Stunden Trampolin springen? Und wer regelt das eigentlich alles? Folge dem Spielmobil in eine Welt der unbegrenzten Möglichkeiten. Frei nach dem Pippi-Langstrumpf-Prinzip „Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt“ wird eine Woche gemeinsam gespielt, gewerkelt, gemalt und sogar eine eigene Zeitung herausgebracht. Sei dabei, wenn es heißt „Plane Wunder, baue Welten – Kinder an die Macht!“ Veranstaltungsort. Am Troppauplatz, Bamberg, Kontakt: spielmobil-bamberg.de sowie jana.witschard@spielmobil-bamberg.de

18.00 Uhr: Depression: Umgang und Therapie mit EKT – Veranstaltungsort: Evangelische Studierendengemeinde, Markusplatz 1, Bamberg. Einlass ab 17.30 Uhr, Kontakt: heike.nofal@-onlinde.de Vorsitzende oder www.foederverein-patientenclub.de. Der Eintritt ist frei

11. April

17.00 Uhr: Hänsel und Gretel – Bamberger Marionettentheater, Staubsches Haus, Untere Sandstraße 30, Bamberg. Karten: bvd Kartenservice oder Bamberger Marionettentheater, Telefon 0951-67600. Unser Theatersaal bietet 30 Sitzplätze, ideal für Gruppen, die ein besonderes kulturelles Erlebnis suchen – auch als Rahmen für Firmen- und Familienfeiern.

12. April

10.00 bis 12.30 Uhr: Filzwerkstatt Osterdeko – Bauernmuseum Bamberger Land, Hauptstraße 3-5 in Frensdorf. In unserer Filswerkstatt bekommen die Kinder einen Einblick in eine alte, in vielen Kulturen verwendete Technik zur Herstellung von textilem Material, ohne es zu weben, zu häkeln oder zu stricken. Farbige Wolle wird mit Hilfe von Seife und Wasser zu dekorativen Osteraccessoires verarbeitet. Alter: 6 bis 10 Jahre, Teilnehmerzahl: max. 12 Kinder, Kosten: 12 €. Bitte mitbringen: alte Handtücher und Becher, Brotzeit und Getränk. Kontakt: 09502-8308 oder www.bauernmuseum-frensdorf.de

13.30 bis 15.00 Uhr: Frühlingskränze binden – Beim Binden der Frühlingskränze, entstehen schöne, kunstvolle Gebinde mit einer ganz persönlichen Note. Der Phantasie sind bei der Gestaltung mit Heu keine Grenzen gesetzt. Anschließen werden die Kunstwerke mit Frühlingskräutern verziert. Alter: 5 bis 11 Jahre, Teilnehmerzahl: max. 12 Kinder, Kosten: 8,50 €. Bitte mitbringen: Brotzeit und Getränk. Veranstaltungsort: Bauernmuseum Bamberger Land, Hauptstraße 3-5, Frensdorf. Anmeldung und Kontakt: Telefon 09502-8308 oder www.bauenmuseum-frensdorf.de

13. April

9.30 bis 12.30 Uhr: Osterzöpfe / Osterbrote backen im Bauernmuseum Bamberger Land, Hauptstraße 3-5, Frensdorf. Das Ende der Fastenzeit steht kurz bevor. Schon im Mittelalter gehörte das selbstgebackene Osterbrot zu den Gaben, die an Ostern vor dem Altar gesegnet wurden und auch heute noch werden. Deshalb backen wir pünktlich zum Osterfest aus Mehl, Butter, Hefe, Zucker, Ei und Milch ein traditionelles Osterbrot. Jedes Kind darf sein Brot individuell mit Rosinen, Sultaninen, Zitronat, Orangeat und Mandeln verfeinern. Alter 5 bis 12 Jahre, Teilnehmerzahl: max. 12 Kinder, Kosten: 11 €. Bitte mitbringen: Eine Schürze und eine Stofftasche für den Transport, Brotzeit und Getränk. Anmeldung unter 09502-8308 oder www.bauernmuseum-frensdorf.de

19.00 Uhr: Karaoke-Night – Wählt aus 3000 Songs euren Favoriten und gebt ihn auf der IMMER HIN-Bühne zum Besten! Veranstaltungsort: IMMER HIN – Jugendkulturtreff, Dr.-v.-Schmitt-Straße 20, Bamberg. Info und Kontakt: 0951-2960640 oder info@immerhin.de

 

Foto: © C.Steiner / PIXELIO

Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.