Perfektes Wetter, viele Besucher. Ein toller Tag für Zapfendorf…

Veröffentlicht am 10. September 2012 von Johannes Michel
Logopädie Scheßlitz



MIT GROSSER BILDERGALERIE!

Alle zwei Jahre geht’s in Zapfendorf wirklich rund. Auch 2012 kamen zum Agenda-21-Tag wieder viele Besucher in die Marktgemeinde – und auch viele Bürgerinnen und Bürger interessierten sich für die Stände der lokalen Unternehmen. Und selbstverständlich war rund um die Bühne einiges los. Auch wir von Nachrichten am Ort stellten unsere Internetseite vor und zeigten unser Konzept eines modernen Lokaljournalismus.

Bereits um 10 Uhr waren alle Stände aufgebaut, und die ersten Besucher wanderten durch die für den Verkehr gesperrte Hauptstraße. Richtig heiß wurde es aber erst ab dem frühen Nachmittag, sowohl in Sachen Temperatur als auch in Sachen Ansturm. Nachdem Bürgermeister Josef Martin um 13 Uhr den Agenda-21-Tag offiziell eröffnet hatte, startete auch das Bühnenprogramm mit Auftritten des Musikvereins Zapfendorf, der TSG Mädchengarde, den beiden Kindergärten und Tanzeinlagen von Bodyfit. Parallel spielten junge Musiker der Musikschule Helmreich auf den Stufen der Kirche St. Peter und Paul und ab 17 Uhr auch auf der Bühne.

Bei teilweise über 30 Grad Celsius war insbesondere das Eis- und Getränkeangebot beliebt. Begeistert waren vor allem die Kinder vom reichhaltigen Angebot, von sportlichen Aktivitäten über Glücksrad und heißer Draht bis hin zum Schminken. Aber auch der Informationsstand der Gemeinde Zapfendorf, an dem ein Quiz mit tollen Hauptpreisen – unter anderem einer Jahreskarte 2013 fürs Schwimmbad Aquarena, stattfand, war ein Besuchermagnet. Direkt daneben hatten wir uns niedergelassen und verteilten Flyer, informierten über unsere Form eines modernen Lokaljournalismus und demonstrierten die Funktionen unserer Internetplattform am Bildschirm.


Bürgermeister Josef Martin gab den Startschuss zum Agendatag.


Rund um die Bühne herrschte großer Andrang.

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei unseren Werbekunden aus Zapfendorf bedanken, die es erst ermöglichen, ein solches Angebot zu betreiben. Und ein besonderes Dankeschön geht auch an Optik Heuer, der nach einigen Problemen mit der Stromversorgung an unserem Stand aushalf und uns die obligatorische Steckdose kostenfrei zur Verfügung stellte…


Der
Nachrichten-am-Ort-Stand beim Agenda-21-Tag 2012.

Johannes Michel

 

Viele Fotos vom Agenda-21-Tag in Zapfendorf finden Sie in der großen Bildergalerie (zum Öffnen der Galerie einfach auf ein beliebiges Foto klicken, zum Beenden der Anzeige genügt ein Klick auf das geöffnete Bild) …

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.