Polizeibericht 16. März 2013

Gartenzaun angefahren

Kemmern. Beim Abbiegen von der Ortsstraße „Im Wiesengrund“ in den Mohnweg streifte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer den Gartenzaun eines Anwesens. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Schadensverursacher. An der Unfallstelle konnte eine Gehäuseabdeckung, die sich einem Pkw, BMW, zuordnen lässt, aufgefunden werden. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.