Baunacher Waldkindergarten „Die Waldfüchse“ startet im April 2022

„Die Kinder werden sich im Wald bald schon besser zurechtfinden als mancher Erwachsene“, prophezeite Ulrike Fuchs beim Info-Nachmittag für den neuen Waldkindergarten in Godelhof bei Baunach. Die Erzieherin wird zusammen mit ihrer Kollegin Nele Schneider die Waldfüchse leiten. Die Trägerschaft der neuen Einrichtung Mitten im Wald am Fuße des Stiefenbergs übernimmt der Caritasverein St. Oswald.

Baunach aus einem anderen Blickwinkel

Große und kleine Städte digital besuchen und sich dabei so richtig umschauen. Mit 360-Grad-Panoramen wird dies nun schon seit einiger Zeit in Kommunen umgesetzt. Auch die Stadt Baunach ist nun digital begehbar. Ein Blick in alle Himmelsrichtungen ist möglich und dadurch kann der Besucher die Altstadt und ihre Sehenswürdigkeiten in ihrer gesamten Gestalt auf der Homepage der Stadt bestaunen.

„Lebendige Zentren“: Fördergelder für Baunach und Breitengüßbach

Im Rahmen der Bund-Länder-Städtebauförderung fließen rund 2,5 Millionen Euro in den Landkreis Bamberg. Das teilt der Landtagsabgeordnete Holger Dremel mit. „Damit werden unsere Kommunen bei der Stärkung ihrer Ortszentren, der Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts und der Revitalisierung von Brach-flächen unterstützt“, so Dremel.