Zapfendorf sieht Photovoltaikpläne mit Sorge

Erhalten bei Bauleitverfahren die Nachbarkommunen die Gelegenheit, ihre Meinung kundzutun, heißt es oft schlicht: „Wir nehmen es zur Kenntnis“. Im Falle des Vorhabens der Greenovative GmbH, zwischen Peusenhof und Oberleiterbach eine Photovoltaikanlage  zu errichten, sieht das aber anders aus. Die vom Markt Zapfendorf in jüngsten Gemeinderatssitzung verabschiedete Stellungnahme in Richtung der federführenden Gemeinde Ebensfeld darf, vorsichtig formuliert, als sehr kritisch bezeichnet werden.

Einweihung: Check. Und bald dürfen auch die Kinder einziehen.

Eigentlich sollte es zum 3. Mai so weit sein: Die Krippenkinder sollten das neue Gebäude der Kindertagesstätte St. Christophorus endlich in Beschlag nehmen. Daher war auch die kleine Einweihungsfeier einige Tage zuvor angesetzt. Nun zwingt ein Wasserschaden aber zum Warten. Erste Eindrücke haben wir aber dennoch schon gesammelt …