Ab 12. April: Vollsperrung der Unteroberndorfer Straße

Die Unteroberndorfer Straße (Ortsdurchfahrt Unteroberndorf – St 2197) wird vom 12.04. bis 23.12.2021 für den Fahrzeugverkehr, den Fußgängerverkehr im Gehwegbereich und den Fahrradverkehr vollständig gesperrt. Der Linien-/Schülerverkehr am 12.04. um 07:30 Uhr wird noch uneingeschränkt durchgeführt. Für die Dauer der Baumaßnahme ist eine Ersatzhaltestelle der Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF) in der Maintalstraße eingerichtet.

Vollsperrung der Auffahrt Breitengüßbach-Süd in Fahrtrichtung Bamberg

Im Zuge der Erneuerung des Anschlussstellenbauwerkes an der A73 im Bereich der Anschlussstelle Breitengüßbach-Süd wird von Montag, den 31. August, bis Freitag, den 4. September 2020, die Auffahrt der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Bamberg gesperrt. Der Verkehr auf der A73 und die restlichen Verkehrsbeziehungen der Anschlussstelle sind nicht betroffen.

Wertstoffhöfe: Erste Erfahrungen nach der Wiedereröffnung positiv

Seit 21. April 2020 sind die Wertstoffhöfe im Landkreis nach knapp fünf Wochen wieder eröffnet worden. Neben den Aufsichtskräften der Einrichtungen waren an den ersten Tagen auch Mitarbeiter/-innen des Fachbereichs Abfallwirtschaft vor Ort, um sich ein Bild davon zu machen, wie der Anlieferbetrieb wieder angelaufen ist und ob Nachbesserungen erforderlich sind.

Bahnstrecke wird für eine Woche gesperrt

Für den weiteren Ausbau der Bahnstrecke München–Berlin in Oberfranken müssen vom Freitag 31.01.2020 (19:30 Uhr) bis Donnerstag 06.02.2020 (05:30 Uhr) die ICE/IC-Züge zwischen Nürnberg und Erfurt über Würzburg umgeleitet werden. Die Regionalzüge des Franken-Thüringen-Express werden zwischen Forchheim (Oberfr)/Bamberg und Lichtenfels/Coburg durch Busse ersetzt.

Breitengüßbach bekommt Bewusst-SEIN-Parcours

„Wir freuen uns sehr, dass unser im Gesundheitszirkel gemeinsam entwickeltes Projekt Bewusst-SEIN-Parcours mit rund 24.000 Euro von der AOK Bayern gefördert wird, so Sigrid Reinfelder, Bürgermeisterin der Gemeinde Breitengüßbach. Mit dem Bewusst-SEIN-Parcours wird ein ehemaliger Trimm-Dich-Pfad im Naherholungsgebiet Gehäu (Waldfläche mit Rundwegen) wiederbelebt. Dadurch wird Stadtgrün sozial verträglich, naturschonend und gesundheitsfördernd weiterentwickelt.