Nach oben

Johannes Michel

Diplom-Germanist Johannes Michel gründete Nachrichten am Ort im Oktober 2011. Er betreut dabei die Seite sowohl redaktionell als auch technisch. Neben seiner Tätigkeit im lokalen Bereich ist er besonders im Technik-Journalismus zu Hause und schreibt Kaufberatungen und Tests zu Handys, Smartphones und Tablet-Computern. Außerdem ist er für die Pfarrbriefe der katholischen Kirchengemeinden in Zapfendorf und Stegaurach verantwortlich. Johannes Michel ist verheiratet und wohnt in Zapfendorf.

29. März 2020

Johann Kalb (CSU) bleibt für weitere sechs Jahre Landrat des Landkreises Bamberg. Er setzte sich in der Stichwahl gegen Andreas Schwarz...
Weiterlesen »

29. März 2020

Sascha Günther (CSU) heißt der neue Bürgermeister der Gemeinde Gerach. Er setzte sich in der Stichwahl am 29. März deutlich gegen Amtsinhaber...
Weiterlesen »

27. März 2020

Seit dem 14. Dezember 2019 verfügt die Freiwillige Feuerwehr Lauf über einen besonderen Mannschaftstransporter, kurz „MTW Logistik“....
Weiterlesen »

24. März 2020

Was macht Wohnen in einer Gemeinde attraktiv? Neben den Preisen, dem Angebot an Wohnungen und Häusern und der Anbindung an den öffentlichen...
Weiterlesen »

17. März 2020

Auch die Stimmzettel der Kreistagswahl sind mittlerweile ausgezählt. Im neuen Kreistag sind die CSU, die SPD und der BBL schwächer vertreten...
Weiterlesen »

15. März 2020

Im ersten Wahlgang der Landratswahl hat es kein Kandidat geschafft, die absolute Mehrheit zu erringen. Somit müssen die zwei Bewerber...
Weiterlesen »

15. März 2020

Erneut heißt der Kemmerner Bürgermeister Rüdiger Gerst. Er gewann im ersten Wahlgang gegen seine beiden Herausforderer und geht damit...
Weiterlesen »

15. März 2020

Vier Kandidaten? Das schreit doch eigentlich nach einer Stichwahl. In Hallstadt allerdings zeigten sich die Wählerinnen und Wähler mit...
Weiterlesen »

15. März 2020

Über 52 Prozent erreichte Tobias Roppelt (CBB) und ist damit neuer Bürgermeister von Baunach. Sein Vorgänger Ekkehard Hojer war nicht...
Weiterlesen »

15. März 2020

Die Geracher müssen nochmal an die Wahlurne und sich in zwei Wochen zwischen den Bewerbern der CSU und der SPD entscheiden. Für den amtierenden...
Weiterlesen »