Jubiläums-Silvesterlauf rund um Johannishof

Etwa 200 Läufer nahmen am 30. Silvesterlauf in Johannishof teil. In vier Gruppen ging es nach dem Startschuss durch Martha Prell rund um Johannishof. Die Hobbyläufer aus Oberhaid, Hallstadt, Kemmern, Trunstadt, Gundelsheim sowie aus weiteren umliegenden Gemeinden absolvierten in lockerer Atmosphäre die Runden in schöner Landschaft.

Mit dabei waren Bürgermeister Carsten Joneitis sowie sein Zweiter Bürgermeister Peter Deusel aus Oberhaid sowie der Zweite Bürgermeister aus Hallstadt, Ludwig Wolf. Nach dem Laufen übergab Martha Prell, Mitinitiatorin vor 30 Jahren, die von ihr gestiftete Bank zur Nutzung durch die Allgemeinheit, natürlich auch für die „Laufgruppe Baptist Prell“.

Für die  leckere Verpflegung zur Stärkung mit Punsch, Plätzchen und anderem sorgte wie seit Jahren traditionell der Turnverein Hallstadt, bestens organisiert und durchgeführt wurde der Lauf insgesamt von Michaela Booth.


Die Läufer beim Sammeln, kurz vor dem Start.


Gruppenfoto nach dem Lauf.

Ludwig Wolf

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.