Polizeibericht 20. April 2013

Veröffentlicht am 22. April 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Auffahrunfall mit Verletzten

BREITENGÜßBACH;  Leichte Verletzungen zog sich ein 16jähriger Leichtkraftradfahrer zu, der am Freitagabend in der Bamberger Straße unterwegs war. Er hatte offensichtlich zu spät bemerkt, dass ein vor ihm fahrender Audifahrer verkehrsbedingt abbremsen musste, wobei er auf diesen auffuhr. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.