Polizeibericht 22. April 2014

HALLSTADT. Gegen den Frontspoiler eines in der Lichtenfelser Straße geparkten Pkw Fiat fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer am Montag, zwischen 15.45 und 19.20 Uhr. Ohne sich um den entstandenen Fremdsachschaden in Höhe von ca. 500 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.


BAUNACH/HALLSTADT.
Die Polizeiinspektion Bamberg sucht weiter nach geschädigten Fahrzeugführern, die am Donnerstag, zwischen 20.10 und 20.20 Uhr, die alte B 4, von Hallstadt in Richtung Kemmern fuhren. Ein Motorradfahrer fuhr von Baunach über Breitengüßbach in Richtung Hallstadt. Auch auf dieser Strecke wurden mehrere entgegenkommende Pkw-Fahrer von diesem Kradfahrer gefährdet, indem er auf die Gegenfahrbahn fuhr. Mitteilungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.