Polizeibericht 22. April 2015

Blei- und Kupferteile von Lagerplatz entwendet

ZAPFENDORF. In der Zeit von Samstagmittag bis Dienstagfrüh stiegen unbekannte Täter über ein verschlossenes Hoftor zu einem Lagerplatz in der Mainstraße. Die Eindringlinge entwendeten mehrere Blei- und Kupferteile im Gesamtwert von ca. 750 Euro. Die Täter warfen das Diebesgut über den Zaun und wurde von dort aus vermutlich in ein Fahrzeug eingeladen. Wer hat im Bereich des Lagerplatzes verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf die Täter geben? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.

Fahrbares Baugerüst entwendet

FRENSDORF. Ein fahrbares Baugerüst im Wert von 500 Euro entwendeten Unbekannte am Montag, zwischen 14 und 16 Uhr, aus einem Rohbau in der Marienstraße. Wer kann Angaben über den Verbleib des Gerüstes bzw. zum Dieb machen? Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310.

Geparkten Pkw beschädigt

HIRSCHAID. Gegen die Stoßstange und den vorderen rechten Kotflügel eines grauen Pkw Ford/Fiesta fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Das Fahrzeug stand am Montag, zwischen 13.15 und 21.30 Uhr, auf einem Parkplatz in der Ortsstraße „Am Main-Donau-Kanal“. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.