Polizeibericht 3. Mai 2013

Pkw und Hausfassade mit Holzlasur beschmiert

LAUF. Erheblichen Schaden in Höhe von etwa 20.000 Euro richteten Unbekannte in der Nacht zum 1. Mai an. In der Ortsstraße „Sonnenhang“ wurde zwischen Dienstagabend, 18 Uhr, und Mittwochmorgen 8 Uhr, eine Hausfassade sowie ein grauer Pkw, Daimler Chrysler massiv mit Holzlasur beschmiert. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen beobachtet? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.


Kennzeichen gestohlen

RECKENDORF. Nachträglich wurde bei der Polizeiinspektion Bamberg-Land ein Diebstahl zur Anzeige gebracht. Beide amtlichen Kennzeichen BA-HL 318, die an einem Pkw, BMW, angebracht waren, entwendeten unbekannte Diebe in der Nacht zum 13. April. Das silberfarbene Fahrzeug stand zur Tatzeit in der Bahnhofstraße.


VW Golf übersehen

BAUNACH. Einen vorfahrtsberechtigten Pkw, VW Golf, übersah am Donnerstagmorgen ein 32-jähriger Daimler-Fahrer, als er aus dem Zentweg nach links in Richtung Bamberg abbiegen wollte. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand Blechschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.


Stop-Schild missachtet

BUSENDORF. Sachschaden von ca. 10.000 Euro entstand am Donnerstagvormittag bei einer Vorfahrtsverletzung. Beim Überqueren der B 4 missachtete der 49-jährige Fahrer eines Kleintransporters das Stop-Schild und stieß mit einem von rechts kommenden Pkw, Opel Meriva, zusammen. Glücklicherweise blieben beide Fahrzeugführer unverletzt. Die schwer beschädigten Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.