Polizeibericht 10./11. Oktober 2015

Veröffentlicht am 11. Oktober 2015 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Vorfahrt missachtet

Hallstadt. Am Samstagfrüh bog ein 19-jähriger Mann mit seinem VW Golf vom Seelagraben kommend nach links in die Lichtenfelser Straße ein. Es stieß dabei mit dem Opel Astra eines 32-jährigen Mannes zusammen, weil dieser das Vorfahrtsschild missachtet hatte. Insgesamt entstand bei dem Verkehrsunfall ca.  3000.- Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Einbruch ins Gartenhaus

Hallstadt. In der Zeit von Mittwoch bis Samstag wurde in der Kleingartenanlage Am Roppach in ein Gartenhaus eingebrochen. Durch heraushebeln des Fensters gelangte der Täter ins Innere des Gartenhauses und entwendete folgende Gegenstände: eine Bohrmaschine der Marke Würth mit rotem Plastikkoffer, einen Winkelschleifer der Marke Würth im weißen Metallkoffer, eine Stichsäge der Marke Bosch im grauen Plastikkoffer, eine rote Propangasflasche. Der Sachschaden am Fenster wurde auf ca. 50.- Euro und der Beuteschaden auf ca. 300.- Euro geschätzt. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. 0951/9129-310 entgegen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".