Polizeibericht 19. März 2012

Auf stehendes Auto aufgefahren – 2 Verletzte

BAUNACH. Zwei leicht verletzte Personen sowie etwa 14.000 Euro Blechschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße ereignete. Einen verkehrsbedingt anhaltenden Pkw Audi übersah ein 58-Jähriger und fuhr ungebremst mit seinem VW Touran auf. Durch die Wucht des Anstoßes wurde der Audi noch auf einen VW Golf aufgeschoben.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.