Polizeibericht 2. Januar 2013

Veröffentlicht am 4. Januar 2013 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


BREITENGÜßBACH. Auf dem Heimweg von einer Feier wurde ein 16-Jähriger kurz nach 04.00 Uhr an Neujahr von einem bislang Unbekannten geschlagen und getreten. Der Verletzte wurde im Klinikum Bamberg ambulant behandelt.
Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: ca. 25 Jahre alt, 175 -180 groß, hochgegeltes Haar, dunkel gekleidet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310.


UNTERLEITERBACH.
Ein 18-jähriger Autofahrer wurde am Dienstag um 02.20 Uhr im Hirtengarten kontrolliert. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,48 Promille. Zu viel für den jungen Mann, für den als Fahranfänger gilt: Null Alkohol beim Fahren!

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.