Polizeibericht 22. Juni 2015

Veröffentlicht am 22. Juni 2015 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Reifenstecher unterwegs

ZAPFENDORF. In der der Nacht vom 20.06.15 auf den 21.06.15 zerstach ein bislang unbekannter Täter zwei Reifen eines Pkw in der Herrngasse. Der Täter betrat hierbei die Einfahrt des Anwesens und zerstach die beiden Reifen an der Fahrerseite. Der entstandene Sachschaden beträgt 200,- EUR. Hinweise auf den oder die Täter nimmt sich sachbearbeitende Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel.-Nr. 0951/9129-310 entgegen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.