Polizeibericht 28. Juli 2013

Zapfendorf. Während des Besuches vom Freibad in Zapfendorf am Samstag, dem 20.07.13, wurde einem 20jährigen aus dem Rucksack das Handy Marke Samsung Galaxy S III, entwendet. Der bislang unbekannte Täter muss sich zwischen 17.35 und 17.45 Uhr, an dem Rucksack zu schaffen gemacht haben. Hierzu bittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land um Hinweise unter Tel. 0951/9129-310.


Rattelsdorf
. Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten bislang unbekannte Täter, die in der Nacht zum Sonntag in einen Einkaufsmarkt in der Hauptstraße einbrachen. Wie sie in den Eingangsbereich des Marktes gelangten, steht bislang nicht fest. Dort  jedenfalls schoben sie dann ein Rolltor hoch und gelangten so in den Markt, wo sie die Zigarettenständer leerten.


Zapfendorf.
Am Samstag kurz nach 19.00 Uhr beschädigte ein Autofahrer beim Ausparken am Flutgraben/Laufer Str., ein Verkehrszeichen. Er stieg aus, legte das Verkehrszeichen auf Seite und fuhr dann weg. Von einem aufmerksamen Zeugen wurde er jedoch beobachtet, so dass die Ermittlungen schnell zum Erfolg führten. Der 34-Jährige konnte zu Hause angetroffen werden, wo auch sein unfallbeschädigtes Auto im Hof stand. Wie sich herausstellte hat der Mann keinen Führerschein. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 300 €.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.