Vollsperrung der Auffahrt Breitengüßbach-Süd in Fahrtrichtung Bamberg

Im Zuge der Erneuerung des Anschlussstellenbauwerkes an der A73 im Bereich der Anschlussstelle Breitengüßbach-Süd wird von Montag, den 31. August, bis Freitag, den 4. September 2020, die Auffahrt der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Bamberg gesperrt. Der Verkehr auf der A73 und die restlichen Verkehrsbeziehungen der Anschlussstelle sind nicht betroffen.

Mindestpegel für Kanufahrer am Obermain unterschritten

Der Mainpegel in Kemmern ist am 23.07.2020 unter den Mindestwert von 2,20 m gefallen. Damit soll der Obermain von Hausen (Bad Staffelstein, Lkr. Lichtenfels) bis Hallstadt (Lkr. Bamberg) nicht mehr mit Kanus, Kajaks, SUPs, Schlauchbooten und ähnlichen Booten befahren werden. Gleiches gilt für den Obermain bis Michelau i. OFr. (Lkr. Lichtenfels), für den ein Mindestpegel von 1,65 Meter am Pegel Schwürbitz gilt.

Haus für Kinder St. Maria trotz geschlossener Türen für die Kinder da

Als vor sechs Wochen die Kindertageseinrichtungen schlossen, war das nicht nur für die Kinder und Eltern eine Umstellung, sondern auch für das pädagogische Personal. Von einem Tag auf den anderen war es ruhig und leer in Krippe, Kindergarten und Hort. Trotzdem wollte man weiter für die Kinder da sein – aber Kindergarten aus der Ferne? Wie soll das funktionieren? Die Erzieherinnen und Erzieher des Hauses für Kinder riefen deshalb die „Idee des Tages“ ins Leben.